Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Zitronengurke, der Geheimtipp fuer den eigenen Garten? (Video)

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Also, in einem Punkt sind Zitronengurken wirklich unschlagbar. Die Optik. Alleine schon die knallig gelb-orange Farbe ist der Hingucker schlechthin. Da kann keine “stinknormale” Schlangengurke, keine Bohne und keine Tomate mithalten. Aber auch in Punkto Ertrag sind Zitronengurken nicht schlecht. Ich habe es in diesem Jahr mit einer einzigen Pflanze versucht und habe zwei Waeschekoerbe runder gelber Zitronengurken geerntet. Und wer jetzt glaubt, um solch einen Ertrag zu erzielen bedarf es staendiger Aufmerksamkeit, regelmaessigen Giessens und regelmaessigen Nachduengens, dem kann ich versichern, es geht auch ohne. Meine Zitronengurke hat zu Beginn bei der Pflanzung eine Portion Pinguinscheisse mit ins Pflanzloch bekommen, das wars. Wasser gab es ab und zu einmal, wenn ich gerade einmal Zeit hatte. Sonst habe ich rein gar nichts getan, ausser ernten. :) Die Zitronengurke hat meiner Meinung nach aber auch einen Nachteil.

Zitronengurke

Was heutzutage alles in den Gartencentern angeboten wird? Ich kann doch nicht daran vorbeigehen. :)

Was heutzutage alles angeboten wird!

Aber von Anfang an. Sicher kann man Zitronengurken auch selbst aus Samen heranziehen. Duerfte, wie bei allen Gurken, kein grosses Problem darstellen. Meine Pflanze stammte allerdings aus dem Gartencenter, wo ja heutzutage die exotischsten Gewaechse als wahre Wunderpflanzen angepriesen werden. Ich kann bei dieser Gartengroesse nicht jede Pflanze selbst heranziehen. Das soll mich aber nicht davon abhalten, Pflanzen auszuprobieren, die ich noch nicht versucht habe.

Zitronengurke anbauen

Zitronengurken wachsen schnell. Dieses Bild entstand einige Wochen nach der Pflanzung.

So konnte ich einfach nicht vorbei gehen und musste eine mitnehmen. Eine Ecke im Gewaechshaus war ebenfalls schnell gefunden. Ein paar Loeffelchen Pinguinscheisse mit auf den Weg gegeben und ansonsten Zitronengurke Zitronengurke sein gelassen. Ab und an einmal eine Kanne Wasser, das wars.

Zitronengurke im Garten anbauen

Noch ein paar Wochen spaeter waechst sie schon aus dem Gewaechshaus heraus. Im Folientunnel musste ich einige Male stoerende Triebe wegschneiden.

Das geht ruck zuck

Ich kann Ihnen sagen, es hat auch gar nicht lange gedauert, bis die ersten gelben Guerkchen zu ernten waren. Die Pflanze war gerade einmal angewachsen, schon die ersten Blueten und die ersten Gurken. Und so ging es den ganzen Sommer ueber weiter. Ich konnte fast beim Wachstum zusehen. Triebe, die in die nebenan wachsenden Paprika hineinwuchsen, habe ich abgeschnitten, alles andere durfte bleiben, auch wenn es aus dem Folientunnel hinaus ging.

wie schmeckt eine Zitronengurke

Schmecken tun sie natuerlich nicht nach Zitrone. Den Namen haben sie nur wegen der Farbe. Sie schmecken wie jede andere Gurke.

Insgesamt sind dabei rund zwei Waeschekoerbe voller tennisballgrosser Zitronengurken herum gekommen. Da kann man nicht meckern. Schmecken tun sie deswegen aber nicht besser als andere Gurken. Sie schmecken eben einfach nach Gurke.

Zitronengurke im Garten

Ueber den Ertrag kann ich mich nicht beklagen. Die Fruechte sind nicht gerade gross, dafuer aber in grosser Zahl.

Wohl kein Stammplatz in meinem Gartensortiment

Was mich aber ein wenig gestoert hat, war der enorm geringe Anteil an Fruchtfleisch. Schale und Samen abgezogen, blieben vielleicht mal ein Zentimeter Fruchtfleisch uebrig, die in der Kueche zu verwerten waren. Das ist nicht sonderlich viel. Ich habe fuer ein Mittagessen fuer vier Personen 20 Zitronengurken gebraucht. Gut, wir haben zwei Kinder, die wie die Scheunendrescher “fressen”. :)

Gurkenanbau im Garten

Zwei volle Waeschekoerbe sind es letztendlich geworden. Da kann man nicht meckern.

Da ist mir die Chinesische Schlange schon lieber. Die haben zwar auch einen relativ grossen Anteil an Kernen, aber immer noch weit weniger als die Zitronengurken. Und, sie sind wesentlich leichter kuechenfertig zu machen.

Was bleibt also zu sagen: Ganz einfach. Glauben Sie nicht alles was ich sage und machen Sie ihre eigenen Erfahrungen. Vielleicht ist die Zitronengurke ja vielleicht genau das Geschmackshighlight, nach dem Sie schon lange gesucht haben. Mein Gaumen muss ja nicht die selben Geschmacksknospen haben wie der Ihre.

Und selbst wenn doch, ein Hingucker sind Zitronengurken allemal. Also, selbst ausprobieren. Ein paar neugierige Blicke sind Ihnen allemal sicher.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Ernte, Gartenansichten, Gemüseanbau, Gewächshaus, Versuche Getagged mit: , ,
3 comments on “Zitronengurke, der Geheimtipp fuer den eigenen Garten? (Video)
  1. Ingo sagt:

    Die Zitronengurke baue ich seit 5 Jahren jede Saison an. Aufgrund von Platzmangel pflanze ich sie hauptsächlich in Kübel. Mit der o.a. sensationellen Ernte kann ich nicht mithalten, aber mit den schätzungsweise 15 vollausgereiften Früchten pro Pflanze kann ich gut leben, damit liegt sie bei mir im Ertrag sogar noch höher als so manche Mini-Snackgurke.

    In einem muss ich widersprechen. Ich finde nicht, dass die Zitronengurke wie jede andere Gurke schmeckt. Aufgrund ihrer sehr festen und knackigen Konsistenz (nicht nur die Schale ist hart und fest) verwässert sie nicht so und hat so m.E: einen intensiveren Gurkengeschmack mit leichter Süße. Auch bei Trockenheit und Überreife wird das Fruchtfleich nicht bitter, wie es bei vielen anderen Gurken der Fall ist. Da sie sehr anspruchslos ist (wie hier erwähnt), ist die Zitronengurke die ideale “Anfänger-Gurke”.

  2. Bert sagt:

    Es gibt doch imemr wieder was neues was man noch nicht kennt :)
    Trotz dass man schon so alt ist wie ich. Toll das freut mich. Werde ich nächstes Jahr direkt mal ausprobieren.

    Grüße
    Bert

  3. Bianca sagt:

    Ja die zitronengurken hatten wir dieses jahr auch. hatte aber auch noch die apfelgurke und beide pflanzen habe ich draußen hingepflanzt und massen am gucken bekommen. ich hatte noch eine gurkensorte, komme aber gerade nicht auf den namen. sehen aus wie kleine wassermelonen und sind schon wie sauer eingelegte gurken

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern