Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

500 neue Mitbewohner. Kompostwuermer sollen uns helfen.

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ich habe unseren neu erbauten Kompostplatz nun eine ganze Weile beobachtet und darauf gehofft, es wuerden sich Kompostwuermer, die in keinem guten Komposthaufen fehlen duerfen, von selbst einstellen. Trotz reichlich Pferdemist tat sich aber nichts. Kein Wurm weit und breit. Daraufhin habe ich Kompostwuermer bei Wurmwelten bestellt. Und haette ich mich nicht so dusselig angestellt, wuerden diese auch schon fleissig bei der Vermehrung sein. Ich habe allerdings die AGBs nicht sonderlich gut durchgelesen und uebersehen, dass bei Neukunden Vorkasse geleistet werden muss. So hat es eben einige Wochen laenger gedauert.

Vor einigen Tagen aber stand der Postbote mit dem Paket Wuermer vor der Tuer.

Eisenia hortensis oder Dendrobaena veneta, aber auch Rotwuermer oder Dendros gerufen, heissen die netten Damen und Herren (oder sind das gar keine Damen und Herren? Ich glaube mich da an laengst vergangene Biologiestunden zu erinnern) die uns dabei helfen sollen, hochwertigen eigenen Kompost herzustellen, so dass wir nicht mehr auf gekauften Kompost zurueckgreifen muessen. Der besteht, wie ich in meinem Artikel ueber Floragard Kompost berichtet habe, naemlich zu einem grossen Teil nicht aus Kompost im herkoemmlichen Sinne, sondern aus Torf.

kompostwuermer

500 Wuermer sollten in der Tuete sein, gut mit ein wenig Erde versorgt um den Transport mit der Post heil zu ueberstehen. Ich habe sie nicht gezaehlt, sah mir aber nicht nach 500 Wuermern aus. Ich hatte mir so gedacht, 500 Wuermer, jeder knapp ein Gramm, ergibt ungefaehr ein halbes Kilo Wuermer. Die waren da aber nicht drin. Dafuer waren sie guter Dinge. Zusammengeballt zu einem Knaeuel und fast alle noch lebendig. Ich habe nach dem Aussetzen auf unseren Kompost nur drei tote Wuermer finden koennen. Also ein guter Schnitt.

kompostwuermer-richtig-ausbringen

Verpackt waren sie in einem luftdurchlaessigen Gewebesack mit ein wenig Erde. Im Lieferumfang enthalten war eine kleine Broschuere und ein Hinweisblatt darueber, was nach Eintreffen der Wuermer mit diesen denn zu geschehen hat. Hervorgehoben stand da zu lesen, die Tiere waeren durch den Transport gestresst und dehydriert. Zu dieser Jahreszeit waeren sie besonders wanderfreudig. Oh Schreck, mehr als 20 Euro ausgegeben und dann wanderfreudig. Also habe ich die Anleitung genauestens befolgt. :)

Die Wuermer sollten mitsamt der Erde einfach oben auf den Kompost ausgebracht werden, moeglichst zu einer Zeit wo noch einige Stunden Tageslicht zu erwarten sind. Die netten Tierchen sind naemlich ziemlich lichtscheu und das Tageslicht treibt sie in die Tiefen des Kompostplatzes, wo sie ihr Werk verrichten sollen. Genau so habe ich es gemacht, und nach einer Stunde war keiner mehr zu sehen, bis auf die drei toten Wuermchen. Erste Huerde genommen.

Das auf einem Kompostplatz mit Eisenia Hortensis – Bewohnern kein Kompostbeschleuniger benutzt werden sollte, versteht sich von selbst. Dafuer kauft man ja gerade die Wuermer. Und dass grosse Mengen frischen Rasenschnitts auch nicht gerade dem Treiben der Wuermchen foerderlich ist, versteht sich ebenfalls von selbst. Es sei denn, man moechte sein Anglerglueck mit gekochten Wuermern versuchen.

So duerfte dem Wohlergehen unserer neuen Mitbewohner nichts mehr im Wege stehen.

In der Broschuere standen aber noch einige andere interessante “Neuigkeiten” ueber Wuermer. Von den weltweit 3000 Arten Wuermer sind 39 in Deutschland heimisch. Kompostwuermer ernaehren sich hauptsaechlich von organischem Material, ganz im Gegensatz zu Tauwuermern. Ein Wurm besitzt 5 Herzen und 6 Nieren. Sie sind Zwitter und schlafen nie. (Ganz im Gegensatz zu mir, dem mindestens drei Monate Schlaf fehlen). Schon nach zwei Stunden bei bedecktem Himmel und Tageslicht sterben sie an Sonnenbrand. Rotwuermer sind die idealen Angelwuermer. Sie bleiben lange aktiv am Haken und lassen sich auf Wunsch mit Karotin anreichern, um fuer Fische noch attraktiver auszusehen. Dendros sind uebrigens auch hervorragend fuer den Einsatz in sogenannten Wurmfarmen geeignet. Noch mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Firma Wurmwelten.

Dass aber Wuermer cholesterinarm und frei von Krankheiten sein sollen, verleitet mich nun doch nicht dazu, sie in der Pfanne zu brutzeln. Auch wenn sie dann Aehnlichkeit mit Spaghetti in Tomatensosse haben.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Im Internet gefunden, Selbst gemacht, Tiere, Tierhaltung Getagged mit: ,
0 comments on “500 neue Mitbewohner. Kompostwuermer sollen uns helfen.
1 Pings/Trackbacks für "500 neue Mitbewohner. Kompostwuermer sollen uns helfen."
  1. [...] moeglichst auf gewachsenem Boden angelegt werden, damit sich die Lebewesen, vor allem die Kompostwuermer, im Winter in die Erde zurueckziehen koennen und im Fruehjahr auch wieder hineingelangen. Ich [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern