Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 13 (Video)

Facebooktwitterpinteresttumblr

Es ist wieder so weit. Zwei Wochen rum, da kann ich Ihnen mal wieder mit meinem “Selbstversorgerwahnsinn auf die Nerven fallen”. Wie immer eine halbe Stunde Entspannung fuer Sie. Eine halbe Stunde voller Episoden aus meinem Garten und den Tieren. Eine halbe Stunde mehr oder weniger geistreicher Weisheiten meinerseits. Eine halbe Stunde, die Sie am besten mit einer leckeren Tasse Tee, von mir aus auch eine Flasche Bier, auf dem Sofa geniessen sollten. Ich schufte schon fuer Sie. 🙂

Viel Spass beim Video

Facebooktwitterrssyoutube

1 Kommentar zu „Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 13 (Video)“

  1. Deine wurmigen Kirschen werden von EINER Schädlingsart befallen: der Kirschfruchtfliege. Helfen sollen Klebe-Gelbtafeln. Was Dein Nagetierproblem angeht: google mal Rodenator. Alles Andere ist Spielerei. Ich selbst nehme Altlasten aus der Silvesternacht: Böller, die in den Gang gesteckt, gezündet und dann mit einem Ziegelstein abgedeckt werden. Man kann (wenn man so wie ich an einem Bach wohnt) mit einem C-Rohr, einer entsprechenden Pumpe und viel Wasser das Nagetierproblem auch ertränken. Aber da braucht man schon mal 6000l/Stunde.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.