Bienen, große Schwärmerei
Bienen und Honig
Mehr erfahren
Erst mal in die Pötte kommen
Die Voranzucht
Mehr erfahren
Beste Freundinnen
Wie man Hühner hält
Mehr erfahren
Das wollen Sie also auch?
So geht Selbstversorger
Mehr erfahren
10 Jahre neulichimgarten
über 2.000 Artikel !
Hier dürfen Sie stöbern

Sie kaufen bei Amazon?

Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 30

Ich muss so langsam mal wieder ein wenig aktueller mit meinem ganz normalen Selbstversorgerwahnsinn werden. Ich hinke der Zeit ja noch Wochen hinterher. Da muessen Sie jetzt durch. Schon den vierten Sonntag in Folge eine Episode aus dieser Serie. Aber Sie werden es ueberleben. Versprochen. 🙂 Vielleicht werden Sie sogar gut unterhalten, muessen gelegentlich schmunzeln und wenn mein Video vorbei ist, haben Sie eine halbe Stunde Ihres Lebens gut investiert. Jedenfalls besser als beim Eurovision Songkontest. Oder etwa nicht?

Viel Spass beim Video

Teilen Sie diesen Beitrag!

Share on twitter
Twitter
Share on facebook
Facebook

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Antwort

  1. Zu Deinem Spanngurtproblem: Rote und orangene Spanngurte sind nicht Lichtecht- die werden von der Sonne zerstört.
    Zum Beerensträucher- und Baumproblem- Brombeeren, Bäume und Beerenobst brauchen offenen Boden. Wenn diese Kulturen einwachsen, vergreisen sie und bilden keine neuen Triebe. Daher Beerensträucher, Bäume und Beeren (Him- Brom- Stachel- Jochel-usw grundsätzlich mit einer ausreichend großen Baumscheibe (Strauchscheibe) versehen, damit die (gerade Beerenobst als Flachwurzler) Kulturen Luft und Feuchtigkeit an die Wurzeln bekommen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.