Einachser

Bungartz Einachsschlepper. Technik wie es sie heute nicht mehr gibt. (Video)

Man muss schon ein gewisses Faible fuer alte Landmaschinen haben, um meinem heutigen Video einen gewissen Reiz zuzugestehen. Entweder, Sie haben dieses gewisse Faible oder Sie haben es nicht. Ich fuer meinen Teil bin da innerlich zerrissen. Auf der einen Seite bewundere ich alte Landmaschinen, den Einfallsreichtum ihrer Schoepfer und die unverwuestliche Technik, die dahinter steckt. Technik, wie sie heute kaum mehr zu finden ist. Auf der anderen Seite muss ich aber auch zugeben, dass ich mit solch einer Maschine nicht gut bedient waere. Denn, geht mal etwas kaputt, dann stuende ich ganz schnell auf dem Schlauch. Ich bin kein Schrauber, kein Bastler und auch kein Frickler. Bei mir muss eine Maschine laufen, darf nicht kaputt gehen und soll das tun, wozu sie erschaffen wurde. …

Facebooktwitterrssyoutube

So pfluegen die Profis meinen Garten mit dem Einachser. Ein riesengrosser Spass fuer Männer. (Video)

Manchmal bin ich doch ein wirklicher Glueckspilz, denn gelegentlich finde ich Menschen, die fuer mich die Arbeit machen. So wie in diesem Jahr. Meinen Garten in einen aussaat und pflanzbereiten Zustand zu bringen, stand auf dem Programm. Und da ich ja nun nicht mehr der Juengste bin und mir gewissen koerperlich schwere Arbeiten mittlerweile gar nicht mehr so leicht fallen, konnte ich bei diesem Angebot einfach nicht nein sagen. Zwei Gartenbegeisterte Menschen sind mit ihren Einachsern zu mir gereist und haben mir meinen Garten gepfluegt. Der eine sogar aus Ostdeutschland. Das war ein riesengrosser Spass fuer Männer, aber auch sicher fuer Frauen. Und wenn der Spass fuer Frauen auch nur daraus besteht, zu sehen, mit was sich die Männer so beschaeftigen, wenn sie zu viel Zeit haben. Einen Garten richtig pflügen. …

Facebooktwitterrssyoutube

Pfluglose Bodenbearbeitung im Garten, oder wie ich meinen Garten in diesem Jahr vorbereitet habe. (Video)

Die groesste Herausforderung in jedem Jahr ist es fuer mich, aus meinem verwilderten Stueck Acker, um das ich mich schon seit Monaten nicht mehr gekuemmert habe, wieder in einen halbwegs aussaatbereiten und pflanzbereiten Zustand zu ueberfuehren. So ab Ende Sommerferien im Vorjahr bleibt naemlich hier alles liegen. Die Zeit reicht nicht mehr aus, neben all der Erntearbeit und den Verpflichtungen, die das moderne Leben in der heutigen Zeit so mit sich bringt, um da noch nennenswerte Arbeiten zu verrichten. Und, das gebe ich offen zu, auch meine Motivation laesst merklich nach. Lass das Kraut doch einfach wachsen, kuemmere dich nicht um all die Pflanzenreste, die da so herum liegen und widme dich, nach all der Schufterei lieber den angenehmen Dingen des Lebens.

Nicht dass sie mich falsch verstehen,

auch der Garten ist eine angenehme Beschaeftigung. Aber auch da kommt der Moment, an dem ich einfach keine Lust mehr habe. Sind ja nicht einfach nur ein paar Hochbeete, die ich da zu bearbeiten habe. Insgesamt alleine der Acker, mal ganz abgesehen von den Baeumen, dem Gewaechshaus und den Straeuchern sind das so um die 700 bis 800 Quadratmeter, die es vorzubereiten gilt.

Facebooktwitterrssyoutube

Fruehjahrscheck fuer den Einachser, oder ich bin eben kein Technikfuzzi. (Video)

Ausfahrt mit dem Einachser Beitragsbild

Ich bin ja kein Technikfuzzi. Ich kann zwar eine Bohrmaschine bedienen, auch mit der Kreissaege ganz gut umgehen. Einen Schraubenzieher halte ich auch noch unter Kontrolle und so einige Werkzeuge mehr. Hammer, Spaten, Backofen und Staubsauger bekomme ich auch noch hin. Es gibt aber auch Dinge, da kriege ich die Kraetze wenn ich nur dran denke. Meine andauernd abbrechende Internetverbindung ist mir ein Raetsel, Heizungsanlagen und Warmwasserboiler sind mir ein Graus und an unserem PKW kann auch auch nicht mehr als den Reifendruck pruefen und den Oelstand messen. Mehr ist nicht. Frueher, in den “guten alten Zeiten” war das mal anders. Als ich mein erstes Mofa bekommen habe, hat es nicht lange gedauert und das Ding war ploetzlich doppelt so schnell wie gesollt. Spaeter als es Motorraeder wurden, habe ich auch schon mal aus einer Unfall BMW ein fahrbereites Gefaehrt gebastelt. Da gab es aber auch noch diese ganze Elektronik nicht. Die Sensoren, die Warnmeldungen, die Assistenten. Das war damals noch gut alte Technik, die selbst ich mit meinem geringen Verstaendnis fuer Technik noch verstanden habe. Kolben rauf, Zuendung, Kolben runter. Schwupps, das Ding dreht und faehrt vor sich hin. Heutzutage ist das ja alles anders.  …

Facebooktwitterrssyoutube

Besuch bei den Einachserfreaks, oder warum man in der Freizeit nicht immer eine Mattscheibe braucht. (Video)

Das war mal ein wirklich interessanter Besuch. Ich bin voll begeistert. Dass es so was noch gibt. Auf Einladung habe ich die Einachserfreunde von Greg’s Einachserforum bei ihrem Treffen 2017 besuchen duerfen. Und noch mehr freut es mich, dass ich die Atmosphaere und die Eindruecke dort mit der Kamera in eine meiner Reportagen fassen duerfte. Ein grosses Dankeschoen an alle, die mich dort herzlich aufgenommen haben.

So, haben wir das mit dem Bedanken schon mal hinter uns. Jetzt denken Sie bitte nicht, das Wort “Einachserfreaks” in der Ueberschrift waere negativ gemeint. Alles andere als das sollen diese Worte zum Ausdruck bringen. Was waere die Welt ohne “freaks”? Eine trostlose Einoede von Kreaturen, die mit einer kleinen Mattscheibe im  Gesicht ihren immer gleichen Alltag schoen gehorsam ableben wuerden. Nein, das Wort “fraek” ist in diesem Zusammenhang geradezu ein Ritterschlag. …

Facebooktwitterrssyoutube

Holder Traktor fahren, oder warum dem Menschen nie die Traeume ausgehen sollten. (Video)

Holder fahren Beitragsbild

Es muessen ja nicht immer “hochgeistige” oder hoch “anspruchsvolle” Videos sein, die man sich bei Youtube ansieht. Es kann ja auch mal einfach nur etwas Witziges oder auch nur unterhaltendes sein. Ein Video, welches nur gute Laune verbreitet.

So eines zeige ich Ihnen heute. Habe naemlich noch von meiner letzten Gartenreise einige Videos uebrig, die schon recht angestaubt sind. Hatte ich doch auf meiner Reise Bianca mit Ihrem Faible fuer Apfelbaeume besucht. Bianca und Familie haben aber auch ein Faible fuer alte Landmaschinen. Eine ganze Garage voller Schaetze. Insgesamt 7 verschiedene Maschinen konnte ich bestaunen. …

Facebooktwitterrssyoutube