Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Silberzwiebeln selbst anbauen, oder warum mich gerade die kleinen feinen Ernten freuen. (Video)

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Welcher Hobbygaertner befasst sich schon mit Silberzwiebeln oder auch Perlzwiebeln genannt? Ich jedenfalls kenne niemanden. Zu gering der Verbrauch im Jahr, zu klein die Ausbeute und vielleicht auch zu aufwendig im Anbau. Da ist mit Tomaten, Kartoffeln oder Zucchini schon viel mehr zu holen. Dann lassen sie sich nicht sonderlich vielseitig verwenden. In der Regel bekommt man sie im Laden eingelegt in Essig oder gleich zubereitet als Mixed Pickles kombiniert mit allerlei sonstigem Gruenzeugs. Silberzwiebeln sind eine wirkliche Nischenkultur. Also genau die richtige Kultur fuer so einen ambitionierten und neugierigen Hobby Moechtegern Selbstversorger wie ich einer bin.

Einfach lecker

Dabei sind die doch so lecker. Was liegt also naeher, als Silberzwiebeln, selbst anzubauen. Gerade als Selbstversorger doch eine interessante Varietaet im Garten. Standard kann und macht jeder. Sich aber an ausgefallene Kulturen zu wagen, da wird die Sache doch erst interessant. Ich habe es versucht und zeige Ihnen heute meine ersten Erfahrungen mit Silberzwiebeln.

Perlzwiebeln anbauen

Wer baut schon Silberzwiebeln im Garten an? Kaum jemand. Genau die richtige Kultur also fuer mich. :)

Wenn die bloss nicht so winzig waeren

Tja, es ist so eine Sache mit dem Gemueseanbau. Grosse robuste Pflanzen wie Kuerbisse, Tomaten oder Kartoffeln sind kein grosses Problem. Haben die erst einmal die ersten Wochen ueberstanden, wachsen sie von alleine. Ausser ein wenig giessen oder gelegentlich mal ein wenig duengen ist da nichts zu tun. Vor allem macht Unkraut den robusten Pflanzen kaum Konkurrenz. Zu ernten wird da immer etwas sein.

Silberzwiebeln

Ich habe mir wirklich Muehe gegeben. Bei solch kleinen Pflaenzchen. Das weckt meinen Ehrgeiz. :)

Anders sieht die Sache bei Pflanzen aus, die schon von Natur aus klein und zierlich sind und bleiben. Ich habe die Erfahrung gemacht, das, umso kleiner eine Pflanze ist, umso schwerer ist deren Anbau. Denn, Unkraut waechst immer schneller als mein Gemuese. Ist ein Naturgesetz. :)

Jetzt sind diese Silberzwiebelchen nun nicht sonderlich gross. Wenn die mal im Durchmesser 2 bis 3 cm dick werden, dann ist das viel. Entsprechend klein bleibt auch die Pflanze. 20, wenn es gut laeuft 25 cm, mehr ist da nicht. Wenn man nicht aufpasst, findet man unter all der Melde, den Ackerwinden, Disteln und Vogelmiere die Zwiebelchen nicht mehr wieder.

Unkraut zupfen

Jedes noch so kleine Fitzelchen Unkraut habe ich gnadenlos entfernt. :)

Geackert bis zum Umfallen

Deswegen habe ich mir bei meinem ersten Anbauversuch auch ganz besondere Muehe gegeben. Laut Packung sollten die schon nach wenigen Wochen erntereif sein. Also dachte ich mir, die waeren eine ideale Vorkultur im Folientunnel. Bevor da Paprika Tomaten oder Gurken wachsen sollen, habe ich schon die erste Ernte kleiner Silberzwiebelchen durch. Ich habe gejaetet was das Zeug haelt, ich habe gegossen und mit den Zwiebelchen gesprochen, ich habe an ihnen gezogen und ihnen ein Eis vesprochen. :)

Silberzwiebeln selbst anbauen

Was glotzt du so doof? Kommt nix? :)

Vielleicht war eine Kugel Eis doch zu wenig :)

Und was soll ich sagen, ich habe auch Silberzwiebeln geerntet. Nicht viele, aber eine kleine feine Ernte, die mich ganz besonders gefreut hat. Vielleicht aber war der Folientunnel doch nicht die richtige Wahl. Auf die Flaeche gesehen, war meine Ernte doch arg mager. 2 Quadratmeter Beet und ein Bund kleiner Silberzwiebeln war das Ergebnis. Auf der gleichen Flaeche Kartoffeln oder Tomaten, das waere schon eine andere Hausnummer gewesen.

 

Silberzwiebeln richtig anbauen

Wer sagt’s denn. Die lasse ich mir jetzt aber so wirklich schmecken. :)

Ich habe letztens noch eine Doku ueber den Zwiebelanbau auf YT gesehen. Da ging es unter anderem auch um Silberzwiebeln. Selbst die Profis haben damit so ihre Probleme. Da brauche ich mich doch gar nicht zu schaemen. :)

Ich freue mich schon auf das kommende Jahr. Da werde ich das naemlich mal im Freiland versuchen. Waere eoch gelacht, wenn ich da nicht noch mehr rausholen koennte.

Und jetzt viel Spass beim Video

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gemüseanbau, Versuche Getagged mit: , , ,
One comment on “Silberzwiebeln selbst anbauen, oder warum mich gerade die kleinen feinen Ernten freuen. (Video)
  1. Bine sagt:

    Hallo Ralf,
    danke für die Anregung, werd ich nächstes Jahr auch mal versuchen! Wenn bei mir gut aufgelaufene Sämlinge über Nacht verschwinden, egal ob im Treibhaus oder Freiland, liegt das meist an Erdraupen oder winzigkleinen Schneckchen, die tagsüber nicht zu sehen sind. Da hilft es, richtig dicht zu säen.
    Lieben Gruß, Bine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern