Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Suesskartoffeln im Garten anbauen, oder warum ich mich manchmal in die Schubkarre legen muss. (Video)

Suesskartofffeln im Garten Beitragsbild

Wenn es im deutschsprachigen Raum einen Youtube Kanal und eine Internetseite gibt, auf der das Hobbygaertner und Selbstversorgerleben schnoerkellos und ungeschoent miterlebt werden kann, dann ist das meiner. Das behaupte ich nicht so mir nichts dir nichts. Ich kenne sie alle, oder jedenfalls die meisten. :) Hier auf meinem Kanal wird die Realitaet so wiedergegeben, wie sie sich abgespielt hat, ohne etwas hinzuzudichten oder etwas wegzulassen. Hier gibt es keine Hochglanzbildchen zu sehen und meine Filme zeigen nicht den gaertnerischen Alltag in schillernden Farben, wie es im Fernsehen oft der Fall ist. Nein, hier sind Sie live dabei, bei Erfolgen und Misserfolgen. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Beikraut, Dies und Das, Ernte, Gemüseanbau, Im Internet gefunden, Schaedlinge Getagged mit: , ,

Tätätätä, der Karneval-Eignungstest fuer Selbstversorger, oder meine erste Buettenrede. (Video)

Selbstversorgung Hobbygarten und Karneval Beitragsbild

So ist das nun mal, der eine faehrt voll auf Karneval ab, der andere wuerde sich am liebsten im Garten hinter dem Komposthaufen verkriechen, bis der Spuk vorbei ist. Ich gehoere zu den letzeren. War mir aber ein wenig zu kalt dort draussen und so bin ich dann doch mit den Kindern zu diversen Karnevalsumzuegen gegangen. Was tut man nicht alles fuer die Blagen. ;) Klar habe ich das Spektakel dann aber durch die Augen eines Hobbygaertners und Moechtegern-Selbstversorgers gesehen. Was es da alles zu entdecken gab, was es da alles zu fangen oder aufzuheben gab!

Ob Sie es glauben oder nicht, auch fuer den Hobbygaertner haelt der rheinische Karneval etwas bereit. Es lohnt sich durchaus, dort mal genauer hinzusehen. Was, moechten Sie wissen? Schauen Sie sich meinen Karneval-Eignungstest fuer Hobbygaertner an.

Wolle men reinlasse? Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das Getagged mit: , ,

Winterarbeiten im Garten, oder warum Sie dieses Video gesehen haben sollten. (Video)

Winterarbeiten im Garten

Sie wollten es so, nicht ich! Ich hatte mir die Muehe gemacht und im letzten Jahr Videos gedreht und sie mir fuer den Winter aufgespart, damit die tote Gartenzeit im Winter, sprich, die Monate Dezember bis Februar nicht ganz so lang und trostlos fuer Sie werden. Videos ueber Zucchinis, ueber Bienen, ueber Ameisen, ueber Einachser und viele mehr, denn einige habe ich noch und erspare ich Ihnen nicht. :)

Und wonach fragen meine Zuschauer? Sie wollen aktuelle Filme sehen. :) Liebe Leute, aktuelle Filme aus dem Garten, und das mitten im Winter. Ich kann ja schon vieles, aber auch ich schaffe es nicht, im Januar einen bluehenden Garten zu betreiben. Dazu muesste die Menschheit noch eine ganze Menge CO2 in die Athmosphaere blasen. So sind all meine Versuche, Tomaten und Paprika im Winter anzubauen, bisher auch vergebens gewesen. Aber ich bleibe am Ball, keine Sorge. :) Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Gartenansichten, Selbst gemacht, Tierhaltung Getagged mit: , , ,

Zucchini im Garten, oder von gruenen, von krummen und von Riesenzucchinis. (Video)

Zucchinivielfalt im Garten

Auch wenn ich mich wiederhole, ein riesiger Vorteil, einen eigenen Garten zu betreiben ist, dass man Sorten anbauen kann, die im Laden nicht, oder nur sehr schwer zu haben sind. Denn, da sind wir uns einig, was uns im Laden angeboten wird, beschraenkt sich im Grossen und Ganzen auf das uebliche Einerlei der Gemuesesorten. Der Blumenkohl ist weiss, die Gurken sind alle gleich lang und von Magentaspreen, Stielmus, Oca oder Knollenziest haben die Damen und Herren von  AKEDE, von EWER und wie sie so alle heissen, noch nie was gehoert. Aus deren Sicht vielleicht auch verstaendlich. Etwas verbogene Gurken wuerden sie ja vielleicht noch an den Mann bringen koennen, mit viel Ueberzeugungskraft, aber wuerden da Blaetter vom Magentaspreen liegen, die winzigen Knoellchen vom Knollenziest, die wuerden dort in den Auslagen liegen, bis sie Schimmel angesetzt haben. Ich mache also keinem Ladenbesitzer in diesem Lande einen Vorwurf.  Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Ernte, Gartenansichten, Gemüseanbau, Schaedlinge, Versuche Getagged mit: , ,

Der Selbstversorger Kochkurs, oder ein komplettes Menue mitten im Januar aus eigener Produktion. (Video)

Beitragsbild Selbstversorgerkochen

Ok, ok, Bjoern Freitag kann besser kochen als ich. Der schoepft ja auch aus dem Vollen. Ich aber hatte mir zum Ziel gesetzt, nur mit dem auszukommen, was ich selbst produziert habe. Sei es nun, was noch frisch im Garten zu finden ist (es waere auch noch mehr da gewesen), was eingefroren war, oder was im Lagerraum zu finden war. Das schraenkt die Auswahl schon erheblich ein, verglichen mit dem Grossmarkt in Paris. :) Dass ich mir auch noch zum Ziel gesetzt hatte, meinen selbst geernteten Koernermais mit zu verwenden, macht die Sache auch nicht leichter.

Wer jetzt aber glaubt, die eigenen Produkte gaeben Ende Januar nichts mehr her, der hat sich geirrt. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Backen, Dies und Das, Selbst gemacht, Tierhaltung Getagged mit: , , ,

Ein Selbstversorgerleben wird nie langweilig, oder von Bienen, die nicht so wollten wie ich. (Video)

Pflaumenbaum Beitragsbild

Wenn ich Ihnen mit meinen Bienenschwaermen auf die Nerven gehe, schlucken Sie es einfach runter. Interessiert mich nicht. Ich berichte hier von meinen Erlebnissen, von meinen Erfahrungen aus erster Hand, aus der Sicht eines Menschen der ETWAS TUT und nicht nur vor der Glotze sitzt. Und die Bienen und damit auch die verschiedenen Methoden des Imkerns nehmen dabei einen breiten Raum ein. So ist es eben. Wer nicht zusehen will, soll doch einfach abschalten. :)

So, nachdem ich das erst einmal geklaert habe, kommen wir zum Thema meines heutigen Videos. Das ist zwar schon einige Monate alt, trotzdem immer noch aktuell. Denn ich weiss genau, in nicht einmal vier Monaten werde ich wieder im Garten diversen Bienenschwaermen hinterherlaufen oder kriechen, werde mich wieder durch die Handschuhe und die Hose stechen lassen, werde wieder verzweifelt vor tausenden von wildgewordenen Bienchen hocken die nun partout nicht dort bleiben wollten, wo sie eigentlich hingehoeren. Ich werde mir wieder die gleichen Fragen stellen, werde mir wieder die gleichen Vorwuerfe machen und werde mich wieder “schwarz aergern” warum ich wieder alles falsch gemacht habe. So ist das nun mal mit mir. Ich bin unverbesserlich und werde es auch mein ganzes Leben bleiben.  Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Bienen, Dies und Das, Tierhaltung, Ungeklaerte Fragen Getagged mit: , , ,

Wer hier schreibt

Ich

Nach Schlagworten sortiert

6 Jahre neulichimgarten: über 1600 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern