Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn. Teil 15, oder was mich so Mitte des Jahres bedrueckt. (Video)

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 15 Beitragsbild

Endlich, ich habe es geschafft, Teil 15 meiner Serie “Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn” zu schneiden. Hatte in den vergangenen Wochen wichtigeres zu tun. :) Wir machen einen Zeitsprung in den Juli. Wieder mal eine halbe Stunde geballten Selbstversorgerlebens. Mehr muss ich dazu wohl kaum schreiben. :)

Viel Spass beim Video

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gemüseanbau, Schaedlinge, Selbst gemacht, Tierhaltung, Versuche Getagged mit: , ,

So leben Demeterhühner in Freilaufhaltung, oder warum ich nie Landwirtschaftsminister werden will? (Video)

Huehnermobil Beitragsbild

Keine Frage. Waere ich ein Huhn und koennte mir meine Lebensumstaende selbst aussuchen, die Art und Weise Huehner zu halten, die ich Ihnen in meinem heutigen Video vorstelle, waere auf meiner Liste ziemlich weit oben angesiedelt. Einen netten behaglichen Stall, saubere Legenester, immer genuegend und leckeres Futter, einen Hahn in der Naehe und wenn mir doch mal nicht nach Hahn zumute waere, genuegend Auslauf um diesem aus dem Weg zu gehen. Was sollte ich als Huhn denn mehr wollen?

Sehr viel Ruehrei

Waere ich aber Landwirtschaftsminister und muesste entscheiden, wie die Huehner in unserem Land denn leben sollten, fiele mir die Antwort sicher gar nicht so leicht. Ich wuerde mir zuerst einmal die einschlaegigen Statistiken bringen lassen und erfahren, dass wir in Deutschland einen Pro Kopf Verbrauch an Huehnereiern von sage und schreibe 235 Eiern pro Jahr und Kopf haben (Stand 2018). Ich wuerde meinen Taschenrechner hervor holen und mal schnell nachrechnen, wie viele Eier das denn insgesamt sind. 235 mal 83 Millionen ergibt 19505000000. Ausgesprochen sind das Neunzehnmilliardenfuenfhunderfuenfmillionen. Uiuiui, wuerde es mir in den Kopf schiessen. Das ergibt ziemlich viel Ruehrei. :) Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Tierhaltung Getagged mit: , , ,

Eine mutige Gesellschaft laesst sich keine Angst machen, oder wie Menschen sich gegen Irrsinn zur Wehr setzen. (Video)

Ein mutige Gesellschaft laesst sich ekien angst machen Beitragsbild

Ein Verbrechen an der Natur, ein Verbrechen an den Menschen, ein Verbrechen an kuenftigen Generationen, ein Verbrechen an den Anwohnern und ein Verbrechen am gesunden Menschenverstand ist das. So sehe ich die Sache. Mitten in einen idyllischen Talkessel ein riesiges Logistikzentrum zu pappen. Um einiges groesser als das angrenzende Dorf, mit einem Verkehrsaufkommen von 2000 LKW taeglich. Und warum das alles? Nur um noch mehr Geld zu scheffeln, nur um noch dickere Autos zu fahren, um noch fernere Reisen zu machen und um noch dickere Steaks zu essen. Mehr Macht, mehr Einfluss. Geld, Geld, Geld.

Als waeren die Zeichen der Zeit nicht laengst schon ueberall zu erkennen. Als wuerden nicht hundertausende auf der ganzen Welt gegen eben jenen Wachstumsgedanken protestieren. Auf einem endlichen Planeten ein unendliches Wachstum zu erwarten ist eine Illusion. Und doch, es gibt immer noch Menschen, die die Zeichen der Zeit nicht sehen, nicht sehen wollen oder sie einfach sehenden Auges ignorieren. Traurig, einfach nur traurig. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das Getagged mit: , ,

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 14 (Video)

Der Titel ist Programm. Da muss ich eigentlich nichts mehr hinzufuegen. Viel Spass bei meinem heutigen Video. :)

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Bienen, Gemüseanbau, Selbst gemacht, Tierhaltung, Versuche

So habe ich mein Gewächshaus enorm verbessert, oder wie ich ein grosses Problem geloest habe. (Video)

Gewaechshaus verbessern Beitragsbild

Jeder duerfte doch so Dinge im Garten haben, ueber die er sich immer und immer wieder aufregt. Der eine kaempft mit einem bestimmten Unkraut (das kann nur Ackerwinde sein :) ), der andere mit zu vielen Steinen, andere wiederum mit Wuehlmauesen und wieder einem anderen duerfte vielleicht das Gefaelle im Garten ein Problem bereiten. Die Moeglichkeiten sind schier unbegrenzt, denke ich mal. :) So habe auch ich meine Problemkinder. Und nicht nur eines davon. :)

Ein Aufreger, der mir schon seit Jahren hinterher laeuft, sind die Beete im Folientunnel. Den habe ich naemlich, den Rundboegen entsprechend, in einzelne Beete aufgeteilt. In der Mitte verlaeuft ein Pflastersteinweg mit Rasenkantenbegrenzung. Die Wege zwischen den Beeten habe ich vor vielen Jahren mit Laerchenholzbohlen ausgelegt, die, erstaunlich, immer noch halten, nach nun mehr 10 Jahren. Aber genau diese Wege haben mir immer Kopfzerbrechen bereitet. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gemüseanbau, Gewächshaus, Selbst gemacht Getagged mit: , , ,

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 13 (Video)

Es ist wieder so weit. Zwei Wochen rum, da kann ich Ihnen mal wieder mit meinem “Selbstversorgerwahnsinn auf die Nerven fallen”. Wie immer eine halbe Stunde Entspannung fuer Sie. Eine halbe Stunde voller Episoden aus meinem Garten und den Tieren. Eine halbe Stunde mehr oder weniger geistreicher Weisheiten meinerseits. Eine halbe Stunde, die Sie am besten mit einer leckeren Tasse Tee, von mir aus auch eine Flasche Bier, auf dem Sofa geniessen sollten. Ich schufte schon fuer Sie. :)

Viel Spass beim Video

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das Getagged mit: , ,

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern