Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 17 Video

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 17 Beitragsbild

Was bin ich froh, dass die Gartensaison vorueber ist. :) Geht es Ihnen auch so? Ich freue mich jedenfalls in jedem Jahr auf ein paar Wochen Ruhe, am Ofen sitzen und lesen, ein wenig fuer das kommende Jahr planen und Gott einfach einen guten Mann sein lassen. Wir sind ja schon fast so weit. Viel tut sich naemlich da draussen nicht mehr. Ein wenig Porree, Rosenkohl, Superschmelz, Karotten. Aber sonst? Selbst das Gewaechshaus ist leer.

Sollten Sie trotzdem Verlangen nach Garten haben, dann habe ich heute wieder genau das passende Video fuer Sie. Wir machen wieder einen Zeitsprung in den Sommer. Wenn Sie moechten, so hoffe ich jedenfalls, goennen Sie sich wieder eine halbe Stunde des “Ganz normalen Selbstversorgerwahnsinns”, mittlerweile schon Teil 17. Uebrigens, es gibt eine Playlist auf meinem Kanal. Da koennen Sie alle 17 Teile in einem Rutsch ansehen. Also fast neun Stunden. Sollte doch fuer einen verregneten Novermbertag reichen. :)

Viel Spass beim Video. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gartenansichten, Gemüseanbau, Selbst gemacht, Tierhaltung Getagged mit: , ,

Moehren / Karotten lagern fuer Selbstversorger, oder wie lange bleiben Karotten frisch. (Video)

Karotten lagern Beitragsbild

Anbauen kann man viel. Sehr viel. Ich bin immer wieder selbst ueberrascht, wie viel ich hier so ernte uebers Jahr hinweg. Das geht selbst in einem viel viel kleineren Garten. Die richtigen Gemuesearten ausgewaehlt, dann noch die richtigen Sorten herausgepickt, ich versichere Ihnen, Sie schwimmen im Gemuese. Kein Scherz. Aber der Anbau soll heute gar nicht das Thema sein. In meinem heutigen Artikel und meinem heutigen Video soll es um eine viel wichtigere Frage gehen. Die Lagerung. Denn, so banal das auch klingen mag, was nuetzt eine grosse Ernte wenn man sie nicht in irgendeiner Form haltbar machen oder wenigstens lagern kann. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Gemüseanbau, Verarbeitung und Zubereitung, Versuche Getagged mit: , , ,

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 16

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 16 Beitragsbild

Und, Lust auf einen kleinen Zeitsprung? Aber klar doch. Wir reisen zusammen in den Sommer. Alles blüht, alles wächst, die Sonne scheint. Hört sich das nicht toll an? Dann begleiten Sie mich eine halbe Stunde lang bei meinen alltäglichen Arbeiten in meinem Selbstversorgergarten und bei den Tieren. Sie werden es nicht bereuen.

Viel Spass beim Video

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Bienen, Dies und Das, Ernte, Gemüseanbau Getagged mit: , ,

Verbraucher vs Landwirt. Es geht nur “Miteinander”. (Video)

Bocholter Landschwein Beitragsbild

Gruene Kreuze vor jeder Hofeinfahrt, tausende von Traktoren in deutschen Innenstaedten, wuetende Landwirte die sich Ihre Sorgen von der Seele hupen. Auf der anderen Seite Verbraucher, die kein Vertrauen mehr in die Landwirtschaft haben, Umweltverbaende die die Landwirtschaft fuer so ziemlich jedes Malheur auf Erden verantwortliche machen, Bienenrettern die den Untergang der Menschheit voraussagen und die sich landauf landab bluehende Bienenwiesen wuenschen, Klimaschuetzer die im “Maisanbau” die Wurzel allen Uebels sehen, Veganern die die Tierhaltung als Suendenfall der Menschheit verteufeln und eine gehetzte Regierung, die sich nicht entscheiden kann, gefangen in Welthandelsabkommen, EU Recht, der Arbeitslosenzahl, dem Wachstumsgedanken und der Konkurrenz aus Billiglaendern. Und dann natuerlich noch die, die das alles einen “Scheissdreck” interessiert. Hauptsache billig.

Und alle schlagen aufeinander ein. Die Bauern auf die Discounter, die Regierung, die Globalisierung und die Verbraucher, die Verbraucher schlagen auf die Landwirte mit ihren Giftspritzen, ihren Monokulturen, ihren riesigen Tierstaellen und den ueber die Landstrassen trottenden Maehdreschern ein, und natuerlich auf die Regierung. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Im Internet gefunden, Tiere, Tierhaltung Getagged mit: , ,

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn. Teil 15, oder was mich so Mitte des Jahres bedrueckt. (Video)

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 15 Beitragsbild

Endlich, ich habe es geschafft, Teil 15 meiner Serie “Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn” zu schneiden. Hatte in den vergangenen Wochen wichtigeres zu tun. :) Wir machen einen Zeitsprung in den Juli. Wieder mal eine halbe Stunde geballten Selbstversorgerlebens. Mehr muss ich dazu wohl kaum schreiben. :)

Viel Spass beim Video

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gemüseanbau, Schaedlinge, Selbst gemacht, Tierhaltung, Versuche Getagged mit: , ,

So leben Demeterhühner in Freilaufhaltung, oder warum ich nie Landwirtschaftsminister werden will? (Video)

Huehnermobil Beitragsbild

Keine Frage. Waere ich ein Huhn und koennte mir meine Lebensumstaende selbst aussuchen, die Art und Weise Huehner zu halten, die ich Ihnen in meinem heutigen Video vorstelle, waere auf meiner Liste ziemlich weit oben angesiedelt. Einen netten behaglichen Stall, saubere Legenester, immer genuegend und leckeres Futter, einen Hahn in der Naehe und wenn mir doch mal nicht nach Hahn zumute waere, genuegend Auslauf um diesem aus dem Weg zu gehen. Was sollte ich als Huhn denn mehr wollen?

Sehr viel Ruehrei

Waere ich aber Landwirtschaftsminister und muesste entscheiden, wie die Huehner in unserem Land denn leben sollten, fiele mir die Antwort sicher gar nicht so leicht. Ich wuerde mir zuerst einmal die einschlaegigen Statistiken bringen lassen und erfahren, dass wir in Deutschland einen Pro Kopf Verbrauch an Huehnereiern von sage und schreibe 235 Eiern pro Jahr und Kopf haben (Stand 2018). Ich wuerde meinen Taschenrechner hervor holen und mal schnell nachrechnen, wie viele Eier das denn insgesamt sind. 235 mal 83 Millionen ergibt 19505000000. Ausgesprochen sind das Neunzehnmilliardenfuenfhunderfuenfmillionen. Uiuiui, wuerde es mir in den Kopf schiessen. Das ergibt ziemlich viel Ruehrei. :) Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Tierhaltung Getagged mit: , , ,

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern