Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Der Muster Biogarten. Die Beetvorbereitung. (Video)

Beetvorbereitung Beitragsbild

Hat man es geschafft, ein Stueck Land zu ergattern, auf dem man gaertnern darf, ist vor der ersten Saat und den ersten Pflanzungen doch so einiges zu beachten und zu tun. Einfach hier und da ein paar Samen in die Erde stecken mag funktionieren, ist aber sicherlich nicht die beste Wahl. Besser ist, Sie informieren sich erst einmal. Und wo tut man das? Ist doch klar. Bei unserer Serie “Der Bio Mustergarten” hier und auf Saschas Kanal.

Genau fuer diese Gartenmenschen habe ich ja mit Sascha von Selfbio den Bio Mustergarten aufgelegt, in dem Sascha mir und Ihnen zeigt, wie man vorgehen kann. Dies ist natuerlich kein Gesetz, aber immerhin ein Anhaltspunkt.

Ich war mal wieder zu Besuch bei Sascha und seinem Garten um zu sehen, wie weit er unseren gemeinsam erstellten Beetplan umgesetzt hat, oder ob er sich schon dem Unkraut geschlagen gegeben hat. :) Ich muss sagen, das ich mal wieder positiv überrascht war. Bisher hat Sascha die Sache noch gut im Griff. Aber das kann sich ja noch aendern. :)

Ein wichtiger Schritt, die Vorbereitung

So eine Gartensaison laesst sich ja in verschiedene Abschnitte einteilen. Zwei davon sind mit die wichtigsten. Alles was sich vor den Eisheiligen abspielt und alles was danach kommt. Die Eisheiligen sind naemlich der Wendepunkt. Ab diesem Moment darf alles raus. Auch die frostempfindlichen Kulturen wie Tomaten oder Paprika. Davor aber steht noch die richtige Beetvorbereitung auf dem Plan. Darum geht es in unserem heutigen Video. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gartenansichten, Gemüseanbau, Im Internet gefunden, Versuche Getagged mit: , , , , ,

Erbsen erfolgreich anbauen, oder warum Selbstversorgung kein “Spiel” ist. (Video)

Beitragsbild Erbsen

Nein, wie Sie Erbsen erfolgreich und richtig anbauen, werde ich Ihnen in diesem Artikel nicht verraten. Dazu habe ich ja ein Video erstellt in dem ich zeige, wie ich es mache. Ganz am Ende dieses Artikels finden Sie das Video. Wenn sie also mein uebriges Geschreibsel nicht interessiert, dann scrollen Sie einfach nach unten durch und schwupps koennen Sie sich das alles in einem Video ansehen.

Vielleicht aber sollten Sie doch meine Worte lesen. Denn, es geht mal wieder um das Thema Selbstversorgung im allgemeinen. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gemüseanbau, Verarbeitung und Zubereitung Getagged mit: , ,

Achtung “strafbar”. Nicht nachmachen. (Video)

Mohn Beitragsbild

Jetzt bin ich doch mal gespannt, was da wieder fuer Kommentare hier und auf meinem Youtubekanal eingehen werden. Und noch viel mehr bin ich darauf gespannt, wie lange es dauert, bis der erste Scherrif an meine Tuer klingelt. Ich bin naemlich sicher, irgendein humorloser “Moechtegern Staatsanwalt” wird mich den Behoerden verpfeifen. Dabei tue ich nur das, was viele Generationen vor mir auch gemacht haben. Sie haben, wie ich es auch versuche, ihre Nahrung selbst produziert. Ob das nun Gemuese, Kartoffeln oder Getreide ist. Es ist eines jeden Menschen Recht, so er denn will, fuer seine Nahrung selbst zu sorgen.

Jetzt gibt es aber auch Nahrungsmittel, die, sagen wir es mal so, sich auch anderweitig nutzen lassen. Genau so ein Nahrungsmittel habe ich mir fuer meinen Versuch ausgesucht, den ich heute mit Ihnen beginne. Das ist naemlich Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Blumen, Dies und Das, Ungeklaerte Fragen, Versuche Getagged mit: , ,

Wie Mykorrhiza Pilze im Garten Ihre Ernte verbessern können. (Video)

myko-special Beitragsbild

Heute wieder ein Special aus der Serie “DerMuster Biogarten”. Heute gehtes heute um Pilze. Nein, keine Champignons oder andere Speisepilze. Aber die Pilze, um die es geht, sorgen auch für mehr Nahrung – jedenfalls indirekt. Wie im Bodenspecial Video sind auch wieder Wieland und Conrad bei uns als Experten zu Gast. Neben sehr viel Wissen über Mykorrhiza zeigen sie auch eine spezielle Pflanzenerde, welche sie entwickelt haben und uns helfen soll eine bessere Ernte einzufahren.

Das Wort Mykorrhiza bezeichnet erst einmal nur die Symbiose zwischen bestimmten Pilzarten und Pflanzen. Im Boden dringen die Pilze in die Zellen der Pflanze ein und beginnen im umliegenden Bodenbereich ein Netz an Pilzfäden (Hyphen) zu bilden. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Gemüseanbau, Im Internet gefunden Getagged mit: ,

Garten aussaatfertig herrichten, oder wovor es mir in jedem Jahr “bammelt”. (Video)

Pfluegen Beitragsbild

In jedem Jahr das gleiche Spiel. Wie mache ich aus diesem vernachlaessigten Stueckchen Erde wieder einen bepflanz und aussaatfaehigen Garten. Mir bammelt es schon Wochen vorher. Denn, gegen Ende der Saison ist bei mir auch die Luft raus. Der Elan ist verflogen, ich will eigentlich nur noch am Ofen sitzen und den Gartengott einen guten Mann sein lassen. Wer glaubt, ich ginge da raus in die Kaelte, der irrt. Nur noch das Noetigste. Tiere versorgen, ab und an mal eine Portion Rosenkohl aus dem Garten holen. Mehr aber auch nicht. Keine Lust, keinen Drive, ueberhaupt, ich will vom Garten nichts mehr wissen. Bis dann der Moment kommt, an dem ich nicht mehr drum herum komme, mir um die kommende Saison Gedanken zu machen. Was ich mir in diesem Jahr ausgedacht habe, in diesem Artikel. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Beikraut, Gartenansichten, Gemüseanbau, Versuche Getagged mit: , , , ,

Der Muster Biogarten – Bodenspecial mit Expertenbesuch aus Wien

Bodengesundheit im Garten Beitragsbild

Sagen Sie nicht, dass wir uns nicht immer wieder etwas Neues für Sie einfallen lassen. Das Thema Böden mag sich zwar recht trocken anhören, aber die Kenntnis über den eigenen Boden ist auf jeden Fall eine wichtige Sache. Denn Boden ist nicht gleich Boden und der eigene Gartenboden bestimmt ein Stück weit, wie wir gärtnern und was wir ernten.

Das Besondere an diesem Special ist aber unser Besuch, der gleich den langen Weg aus Wien angereist ist – für dieses und ein ebenfalls sehr interessantes Video, welches in wenigen Tagen auf meinem Kanal erscheinen wird. Dr. Wieland Reichelt und Conrad Reichelt, zwei Fachleute die sich mit diesem Thema besonders gut auskennen, sowohl von der Ausbildung, als auch beruflich, (www.gaia-garten.com) stellen sich unseren Fragen zum Thema Bodenarten, Bodenarten erkennen, Boden verbessern und vielem mehr.

Auch einen kleinen Bodentest auf Stickstoff haben wir gemacht. Mit Erde aus meinem und Saschas Garten, also unserem Muster Biogarten. Das Saschas Boden da besser abgeschnitten hat und auch noch einen größeren Humusanteil haben soll, mag mir zwar nicht gefallen aber da arbeite ich noch dran.

Zugegeben, ein teilweise sehr theoretisches Video, aber mit vielen Informationen die Ihnen in Ihrem Garten hilfreich sein könnten.

Weitere Informationen auch auf Selfbio.de. Das Video finden Sie auf Saschas Youtubekanal oder direkt hier in diesem Artikel. Einfach auf “Weiterlesen” klicken. Weiterlesen ›

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Gemüseanbau, Im Internet gefunden Getagged mit: ,

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Wer hier schreibt

Ich

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi. Hier bestellen.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Garten bewaessern?

Nach Schlagworten sortiert

6 Jahre neulichimgarten: über 1600 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern