Romanesco

Romanesco im Garten, oder von einem Kampf der nicht zu gewinnen war.

Eigentlich habe ich es schon lange geahnt und mir nur nicht eingestehen wollen. Meinen Romanescokohl im Folientunnel kann ich abschreiben. So leid es mir auch tut. Und dabei hatte ich mich doch besonders darauf gefreut. Mal wieder etwas anderes im Garten, mal wieder eine Ernte, die ich bisher noch nicht hatte. Wer hat mir die Ernte vermiest? Kohlweisslinge und ihre Nachkommen. Schon kurz nach der Pflanzung tauchten die ersten weissen Falter im Folientunnel auf. Damit begann der “Kampf” mit diesen ungeliebten und ungewollten “Eindringlingen”. …

Facebooktwitterrssyoutube

Rundgang durch unseren Folientunnel Mitte August

Ich bin schon wieder viel zu spaet dran mit meinen Gartenrundgaengen. Komme einfach zu nichts. Deswegen heute nur ein schneller Film ueber unseren Folientunnel, ueber Probleme mit den Tomaten, meinem Kampf mit den Kohlweisslingen und ueber Paprika im Ueberfluss.

Facebooktwitterrssyoutube

Vom Frust eines Hobbygaertners und von den Suendenboecken, die ihn ausbaden muessen. (Video)

Einen Hobbygaertner ohne gelegentlichen Frust duerfte es wohl kaum geben. Hobbygaertner sind ja auch nur Menschen. Auch denen kann mal eine Laus ueber die Leber laufen, wenn die (Garten) Geschaefte gerade mal nicht so gut laufen, oder ein Brief vom Finanzamt im Briefkasten gelegen hat. So unterschiedlich die Menschen eben sind, so unterschiedlich sind auch die Methoden, mit diesem Frust umzugehen. Letztens hatte ich wieder so einen Tag, da musste ich eine ziemliche Menge Frust loswerden, und dazu habe ich mir einen Supersuendenbock ausgesucht, einen der sich nicht wehren kann und der selbst genuegend Frust produziert, an dem ich all die aufgestaute Aggression loswerden konnte. …

Facebooktwitterrssyoutube

Rundgang durch unser Foliengewaechshaus, da kommt bekommt man Lust auf mehr.

Es ist mal wieder wie in jedem Jahr. Mit dem Sommer kommt die grosse Erntezeit und es gibt so viel zu tun, ich weiss nicht wo ich anfangen soll. Selbst mit meinen Gartenrundgaengen haenge ich schon wieder hinten dran. Den heutigen Film hatte ich schon vor fast zwei Wochen gedreht, bin aber nicht dazu gekommen, darueber einen Bericht zu schreiben. Wie uebrigens ueber viele andere interessante Themen und Beobachtungen im Garten auch. Selbst die Kommentare, die bei mir so eingehen, schaffe ich nicht zu beantworten (hole ich noch nach). Bleibt mir also nur schnell noch den Film aus unserem Foliengewaechshaus zu zeigen, bevor ich wieder raus in den Garten gehe und weiter arbeite.

Einfach Film ansehen und Spass haben.

Facebooktwitterrssyoutube