Johannisbeeren

Johannisbeeren richtig anbauen, schneiden und düngen, oder warum Sie gar nichts falsch machen können. (Video)

Der Winter und das Frühjahr sind die richtigen Zeiten, um Obstgehölze zu schneiden. Dazu gehören auch die Beerensträucher. Johannisbeeren zum Beispiel. Johannisbeeren werden wohl in jedem gut sortierten Hobby und Selbstversorgergarten stehen. Sie gehören einfach dazu. Aber nicht wenige Hobbygärtner werden in jedem Jahr vor dem Problem stehen, wie man sie richtig schneidet, um im Sommer auch eine passable Ernte einfahren zu können. Ich habe mir wieder mal einen Gast eingeladen, der mir und Ihnen in meinem heutigen Video genau erklärt, wie und wann man Johannisbeeren richtig schneidet. So schwer ist das gar nicht. Sie werden es sehen. Und ganz nebenbei erfahren wir noch einiges mehr, was es über den Anbau von Johannisbeeren zu wissen gibt.

Viel Spass beim Video

Facebooktwitterrssyoutube

Ueber Kompost, ueber Mist, ueber beides zusammen und auch ein wenig ueber Beeren. (Video)

ueber Kompost, Mist und Beeren Beitragsbild

Kompost und Mist, alles gut und schoen. Will man damit aber einen grossen Garten duengen und nebenbei auch noch ein wenig den Boden verbessern, dann hat man reichlich zu tun. Ist ja nicht so, dass man alles auf einen grossen Haufen wirft und wartet, bis sich daraus ein kleiner Haufen feinstem Kompost entwickelt hat. Nein nein, will man die ganze Kompostgeschichte richtig machen, dann ist das eine Wissenschaft fuer sich. Alleine das, was der Handel so alles unter die Leute bringen will. Angefangen von gefuehlten 236 verschiedenen Kompostbehaeltern bis hin zu unzaehligen Kompostbeschleunigern und Verbesserern. Hier ein wenig Algenkalk, dort ein wenig Hornspaene. Ein paar Haende voll Kalkstickstoff, dort ein paar Haende voll Kompostwuermern. Die Liste liesse sich ohne weiteres noch ausbauen. Denn, ich habe die verschiedenen Komposttees und Bokashis, die Wurmkomposte und Wurmtees und was es alles sonst noch gibt, noch gar nicht beruecksichtig. Kompostwirtschaft ist eine Wissenschaft fuer sich, ich erwaehnte es bereits.

Kein Problem, wer dazu die Zeit hat, der kann und soll sich auch gerne damit beschaeftigen. Mache ich vielleicht auch einmal, aber dann nur, um darueber zu berichten. 🙂 Ich habe da naemlich so meine eigene Philosophie, und von der kann man halten was man will.  …

Facebooktwitterrssyoutube

Saurer geht´s nicht oder eine einfache Methode, Heidelbeeren zu pflanzen (Video).

Heidelbeeren sind eine leckere Sache. Da liegt es nahe, im Garten selbst Heidelbeeren anzubauen. Darueber hinaus sind sie im Laden nicht gerade preiswert, also noch ein Grund mehr, selbst Heidelbeeren im Garten zu kultivieren. Heidelbeeren haben nur einen kleinen Haken: Damit sie gut wachsen und reichlich Fruechte tragen brauchen Blaubeeren einen sauren Boden. Und mit sauer meine ich sauer, also einen PH Wert von unter 5. Einen solch sauren Boden wird man in der Regel im Garten nicht vorfinden. Die allermeisten Gartenboeden duerften fuer Heidelbeeren weniger geeignet sein.

Das haelt mich natuerlich nicht davon ab, es trotzdem zu versuchen. Wie ich eben so bin, von kleineren Schwierigkeiten lasse ich mich nicht von meinem Weg abbringen. Ich habe mir in den Kopf gesetzt, eigene Heidelbeeren zu ernten, dann mache ich das auch. Anstatt aber mit grossem Aufwand eine Stelle im Garten zu “versauern”, habe ich mir in unserem neuen Garten etwas anderes ausgesucht. …

Facebooktwitterrssyoutube

Johannisbeeranbau: so machen es die Profis.

Ich habe mal wieder die Gelegenheit genutzt und bin ein wenig in der Umgebung herumgefahren. Brauchte sowieso Erdbeerpflanzen, die ja noch bis spaetestens Ende des Monats in die Erde sollten, und bin zum naechstgelegenen vernuenftigen Gartencenter gefahren. Auch so ein Problem uebrigens hier auf dem Lande. Das naechste Gartencenter ist fast 20 Kilometer entfernt. Da muss man schon ueberlegen was man alles braucht, um nicht fuer lau durch die Gegend zu fahren. Ich hatte keinen der Soehne dabei und habe die Gelegenheit genutzt, mir einmal die Obstplantagen in der Naehe von Korschenbroich anzusehen. Ich konnte nicht genau feststellen zu wem die Aecker gehoeren. Entweder gehoeren sie zu Schloss Dyck oder zur Markthalle Busch. …

Facebooktwitterrssyoutube

Krankheiten und Schaedlinge im Kommen.

Hatten wir doch heute einige Minuten Zeit, uns die Pflanzen in unserem Garten etwas genauer anzusehen. Und da sind uns doch einige Dinge aufgefallen, auf die wir so auf die Schnelle keine Antwort haben. Bisher haben all diese Absonderlichkeiten oder Krankheiten keinen Einfluss auf den Wuchs oder die abzusehende Ernte (bis auf Himbeeren). Aber doch machen wir uns einige Sorgen. Wir haben ein paar Bilder zusammengestellt. …

Facebooktwitterrssyoutube

Achten Sie auf Ihre Johannisbeeren!

Bei Ihrem naechsten Besuch im Garten sollten Sie Ihre Johannisbeeren kontrollieren. Finden Sie solche roetlichen Woelbungen auf den Blaettern, dann koennen Sie, muessen aber nichts unternehmen.
laeuse-an-johannisbeere

An einer unserer Johannisbeeren finden wir immer wieder einzelne Blaetter mit diesen roetlichen Woelbungen auf der Blattoberseite. Bei genauerer Betrachtung sieht man auf der Unterseite gelbliche durchscheinende Insekten. Nach Recherche im Internet fanden wir den Uebeltaeter. …

Facebooktwitterrssyoutube