Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Wie schmeckt eigentlich eine Rhabarberbluete?

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Bei unserem “neulichen” Besuch im Garten mussten wir mit Schrecken feststellen, dass unser Rhabarber Blueten treibt. Und nicht nur eine, gleich mehrere, und diese waren schon ziemlich weit. Eigentlich sollte man, sobald man erkennt, dass der Rhabarber eine Bluete treibt, diese ausbrechen. Sie nimmt der Pflanze zuviel Kraft, die sie sonst auf die Bildung von Blattwerk verwendet. Haben wir einfach verpasst.

Irgendwo hatten wir einmal gelesen, Rhabarberblueten waeren essbar. Wir sind nicht zimperlich, wenn es ums Essen geht. Kaum etwas, das wir nicht probieren wuerden. Da lag es doch nahe, sie nicht einfach auf dem Kompost zu entsorgen, sondern in der Kueche einer sinnvolleren Verwertung zuzufuehren. Gesagt getan, da lagen sie nun, unsere Rhabarberblueten. Aber was damit machen?

Das Internet ist voll von Rezepten. Kaum etwas Essbares, von dem im Internet nicht igrendein Rezept zu finden ist. Wir fanden, rein zum Spass, mehr Rezepte fuer Hundefleisch als fuer Rhabarberblueten. Nur einen Vorschlag konnten wir finden, die Bluete wie Brokkoli zu duensten und dann im Backofen zu ueberbacken.

rhabarberbluete

rhabarberbluete-vor-dem-kochen

Also ran an die Bluete. Wir haben sie erst einmal von den Blaettern, die sie umhuellen befreit. Dann die Stielchen abgeschnitten, und was danach uebrig blieb waren 350 Gramm Bluete. Es hatte schon Aehnlichkeit mit Brokkoli. Nur, dass Brokkoli nicht so leicht auseinanderfaellt. Das ganze dann fuer ein paar Minuten in heissem Salzwasser gekocht und rein in die Auflaufform.

Wenn wir richtig gut essen moechten, dann bitten wir Mutter um Rat und meistens auch um Tat. Aber bei einer Rhabarberbluete, da haette selbst die beste rheinische Koechin keinen Rat gewusst. Also, den Kuehlschrank auf und nachgesehen, was noch so zu finden ist. Und tatsaechlich, eine Packung Raclette Kaese steht noch in der hinteren Ecke. Das ist doch genau das, wonach wir gesucht haben. Wenn also die Bluete vielleicht geschmacklich nicht besonders viel hergeben sollte, dann koennen wir uns immer noch am Kaese erfreuen.

rhabarberbluete-mit-raclette-kaese

Das Ganze dann fuer ein paar Minuten rein in den vorgeheizten Backofen, bis der Kaese geschmolzen war. Lecker sah die ganze Sache ja schon aus. Zum Verwechseln aehnlich mit einer Portion ueberbackenem Brokkoli.

Wie schmeckte nun die Rhabarberbluete? Geschmacklich wirklich aehnlich dem Brokkoli, vielleicht ein wenig saeuerlicher. Wir muessen allerdings zu unserer Schande zugeben, beide nicht mehr als eine Gabel davon heruntergebracht zu haben. Das war uns dann doch zu suspekt. Wir sind sicher, jemand der nicht weiss um was es sich handelt, haette sicherlich herzhaft zugelangt.

Das Gefuehl im Bauch hat uns an eine Erfahrung erinnert, die wir vor Jahren auf einer unserer vielen Reisen irgendwo in Mittelamerika gemacht haben. Wir gingen damals abends am Strand spazieren als wir an einer kleinen Suppenkueche vorbeikamen. Und da wir noch Hunger hatten, haben wir uns die nicht vorhandene Karte etwas genauer angesehen. Leguan mit Sosse und als Zugabe Leguaneier. Da mussten wir doch zuschlagen. Fleisch wie das vom Huhn, Skelett von Fisch. Koestliches Gericht, und die dortigen Menschen haetten sich die Finger danach abgeleckt. Wir sind sicher, wir haben beide in dieser Nacht von Leguanen getraeumt, und das nicht angenehm.

rhabarberbluete-auf-gabel

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Gemüseanbau, Verarbeitung und Zubereitung Getagged mit:
13 comments on “Wie schmeckt eigentlich eine Rhabarberbluete?
  1. ev sagt:

    tzzz, Brauchbaender braucht Nachhilfe in Sachen Manieren *kopfschuettel*

    was spricht gegen Rhabarberblueten? ueberbacken hab ich sie noch nicht probiert, werde aber sobald mein Rhabarber wieder blueht
    wir essen reichlich Blueten im Salat und in Stir Frys: Zucchini + Kuerbis, Gurken, Bohnen, Tagetis, Tagliien, Dahlien, Ringelbumen, Veilchen … was halt grad waechst
    und nicht zu Frucht werden soll

  2. Geert sagt:

    Hallo,

    Auch wenn der thread schon etwas älter ist: Rhabarberblüten schmecken hervorragend – roh und in kleinen Mengen – im Salat!

    l.g.

  3. heide sagt:

    fasst alle gemüseblüten,( rhabarber ist jetzt nicht das leckerste, aber wenn man sie unbedingt essen will) aber kürbis und zuchini kenne ich gut. kann man sehr gut in eierkuchenteig geben und ausbraten. dann ist es sicher auch für die kinder interressanter. mit honig oder apfelmus ist es dann perfekt. l.g.

  4. Carola Stone sagt:

    Hallo,
    deine Schneckenplage hat ja erschreckende Ausmaße. Wenn du dir einen kleinen Teich anlegen kannst helfen dir die Frösche bei der Schneckenbekämpfung. Dann musst du allerdings die Netze weglassen. Ich habe wunderschöne Radiesschen geerntet mit ganz wenig Schneckenverbiss. Auch alle anderen Pflanzen also Salat, Erbsen, Bohnen, Spinat, Mangold wachsen ohne wesentliche Beeinträchtigung. Mein Garten liegt nahe an einem Krötenpfad, ich glaube die haben der frühen Schneckengeneration im Anfangsstadium den Garaus gemacht.
    Gelbe Blattspitzen können Mineralmangel angeben. Womit düngst du? Mir wurde Hühnerkot empfohlen, im Kompost verarbeitet bzw im Herbst auf die Beete.
    Ist dein PH-Wert so wie er sein sollte? Vielleicht mal prüfen.
    Zum Unkraut: mit der Fräse verbreitest du so manches Unkraut erst richtig, denn viele können sich aus kleinen Wurzelteilen erholen und ‘durchstarten’. Ich habe mit dem Spaten die erste Lage Gras entfernt (Viereck abstechen und herausheben) und dann 2 Spaten tief umgegraben mit zwei Lagen altem Kompost versehen. Viel Arbeit aber es wächst. Und Giessen nicht vergessen. Hast du eine Wasserquelle?…. so viele Fragen…

    Ich bin erst heute auf deine Videos aufmerksam geworden. Sehr inspirierend. Keep up the good work!! Carola

  5. ebricca sagt:

    aprops essbaren Blüten — Kürbis / Zucchetti Blüten sind sehr lecker — und die Blüten kommen ja immer wieder — haben einen angenehmen intensiven Geschmack

    Essen sie in Mittel- / Südamerika wo die Pflanze herkommt oft – in Tortillas + gedünstete Blüten in der Mitte

    An den Maisähren gibt es übrigens auch einen Pilz – Huitlacoche – schmeckt auch intensiv — wird geschält — gedünstet und kommt auch in die Tortilla rein (http://de.wikipedia.org/wiki/Maisbeulenbrand)

    (und wer mag beides mit etwas Käse)

    • admin sagt:

      Hallo Ebricca

      Ueber den Maisbeulenbrand habe ich aber auch schon andere Dinge gehoert. Der soll gar nicht so gut fuer die Gesundheit sein. Ist in Deutschland jedenfalls nicht als Speisepilz gelistet. Den hatte ich auch schon mal, gibt es auch einen Bericht von mir auf meinem Blog.

  6. Mattill Uta sagt:

    einfach Stück für Stück :-) – hab auch Kinder, bin alleine, ein Kleinkind, und der garten, den du auf der Website siehst ist ein paar Monate vorher ebenfalls nur Wiese gewesen :_)

  7. Mattill Uta sagt:

    versuchs mal mit Dill samen unter die Möhren – und einm bisserldem odenverbessern…sieht mir nicht unbedingt tiefgründig locker aus – hab hier abe rauch schon im Lehm Möhren gezogen :-)
    aber vorallem die Zeiten beachten wann du säst – die ersten Möhren kannsts chon Mitte März raus- dauerm halt nur adnn ein bisserl – und leg Fließ auf die saat. morgends kräftig gießen, und unter dem Fließ bleibts feuscht, und sammelt sich auch der Tau .
    Und guck die ein bisschen ebsser die nachbarschaften deines gemüses an – du solltest vll erwägen m Spätsommer mit Phazelia ein zu säen ( eventuell auch jetzt noh ) und dann im Frühjahr dazwischen ein bisserl lichten udn rein säen – hat den Vorteil. die Wurzeln lockern den Boden, geben Stickstoff anb an den Boden, und sind als gründüngung gehäckselt oder so als Mulch super geignet – ebventeull später mehr – jetzt muß cih ersteinaml ein wenig schafen .
    http://www.gutes-karma.eu
    Alles Liebe Uta

    • admin sagt:

      Hallo Uta

      Soll der Dill den Moehren helfen? Habe ich schon mal von gehoert. Ich denke abber eher, es liegt an dem trockenen Wetter. Du hast Recht, das mit den Nachbarschaften sollte ich besser beachten. Zu meiner Entschuldigung moechte ich aber sagen, dass wir noch ganz am Anfang mit unserem Garten stehen. Das war ja im letzten Jahr groesstenteils noch Wiese. Wenn sich alles erst einmal etabliert hat, und ich vor allen Dingen ein wenig mehr Zeit habe, sprich die Kinder groesser sind, werde ich mich mehr damit befassen. Wenn man mit einem Garten beginnt, hat man viel um die Ohren und da bleiben einige Dinge auf der Strecke.

      Essbare Blueten habe ich uebringens auch an einer Stelle ausgesaet. Da werde ich mir deine Seite mal genauer ansehen.

      Gruss RR

  8. admin sagt:

    hallo brauchbaender

    Ausgesehen hat es nicht schlecht. Wenn ich es dir als neue Brokkolisorte haette aufgetischt, du haettest es gegessen.

    schoenen gruss

    • Tom Frost sagt:

      Also, essen kann man Vieles, die Frage ist nur “wie oft”. Danke also für die vielen interessanten Selbstversuche! Normalerweise enthält “später” Rhabarber doch mehr Oxalsäure, wie ist das also mit der Blüte?

  9. brauchbänder sagt:

    ich kann nur sagen: Finger weg, das schmeckt doch nicht *kotz* BÄH

  10. brauchbänder sagt:

    Sieht recht ekelhaft und widerlich aus, bah, sowas kann man doch nicht verspeisn.

1 Pings/Trackbacks für "Wie schmeckt eigentlich eine Rhabarberbluete?"
  1. [...] Saatgutbestellungen fuer die laufende Saison abgeschickt habe, ich auch noch nicht. Da ich ja recht experimentierfreudig bin, jedenfalls was den Anbau betrifft (nicht so sehr die Verkostung ), fiel mir da beim [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern