Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Unkrautzupfen im Raketentempo, oder von einem, der sein Versprechen einhaelt. (Video)

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Was man verspricht, muss man auch halten. Eine wichtige Eigenschaft im Leben. So will auch ich es halten. Ich bin sicher, einige aufmerksame Leser meines Blogs erinnern sich noch an meinen Artikel, in dem ich um Stimmen fuer die diesjaehrige Hitmeister Superblogabstimmung bat. In mehreren Kategorien wurde dort der beste Blog gesucht. Unter anderem auch in der Kategorie Garten und Heimwerken. Ein netter Mensch muss mich da vorgeschlagen haben, und spasseshalber machte ich mit. Ernstlich daran gedacht, in die engere Wahl fuer einen der Spitzenplaetze zu kommen, habe ich allerdings nicht. Zu gross die Konkurrenz, zu gut und viel sympathischer all die anderen teilnehmenden Blogger. Und schon gar nicht frauenfeindlich. :)

Aber, ei der Daus, ich habe es nicht nur unter die ersten drei gebracht, ich habe den Wettbewerb sogar gewonnen. Kaum zu glauben. Ich habe sogar die Information bekommen, dass ich rund 20 Prozent aller abgegebenen Stimmen bekommen habe. Das ist mehr als die CDU bei der naechsten Bundestagswahl. ;) Kein schlechtes Ergebnis.

Verbunden damit war natuerlich auch ein Preis. Ein “Ei Pad” oder aber 250 Euro in Cash. Zum Glueck ist dieses Eierding an mir vorueber gegangen. Die 250 Euro kamen mir aber ganz gelegen (kann ich mir doch noch ein paar Obstbaeume kaufen :) ). Ach nein, ich hatte ja versprochen, wenn ich dort gewinnen sollte, mir so eine neumodische Kamera zu kaufen, mit der man Zeitrafferaufnahmen machen kann.

Garden Watch Cam” nennt sich das Ding. Alleine schon der Name. Ein Gartenblogger ohne eine “Garden watch cam”, das darf es doch nicht geben. Kaum war also die Bestaetigung des Gewinns bei mir angekommen, da hatte ich mir auch schon so eine Kamera bei Ebay bestellt. Versprochen ist versprochen. Diese ist nun heute angekommen.

Hatte schon seit Tagen drauf gewartet. Kaum war der Postbote aus der Tuer raus, da hatte ich die Kamera auch schon mit Batterien bestueckt, mir einen USB Stick besorgt und war mit der Kamera auf dem Weg in den Garten. Mal ein paar Minuten bei den Huehnern aufgestellt, mal den Garten eine Zeitlang beobachtet. Dann aber kam mir die passende Idee. Ich wollte doch sowieso noch ein wenig Unkraut zupfen gehen. Warum also nicht die Kamera mitnehmen und mich dabei aufnehmen?

Ich finde, mein erster Versuch ist geglueckt. Wenn doch alle Arbeiten im Garten so raketenhaft schnell ueber die Buehne gingen, wie diese. Heute also Unkrautzupfen im Raketentempo. Ich glaube, ich werde noch eine ganze Reihe interessanter Filme mit dieser Kamera machen. So einige Ideen habe ich schon im Hinterkopf.

An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an denjenigen, der mich fuer den Wettbewerb vorgeschlagen hat, und natuerlich an all die, die mir ihre Stimme gegeben haben. Haette ich nicht fuer moeglich gehalten und freut mich ungemein. Ist mir eine Bestaetigung dafuer, doch den ein oder anderen Leser gefunden zu haben, der meine Artikel liest und gut findet. Und natuerlich ein herzliches Dankeschoen an das Hitmeister Team fuer den Wettbewerb und den tollen Preis.

Dann werde ich mir schon mal ueberlegen, was ich denn mit meinem Gewinn im naechsten Jahr anstellen werde. Vielleicht eine Kamera, die Zeitlupenaufnahmen macht.

Ach, doch besser nicht. Ein Radieschen in Zeitlupe wachsen zu sehen, duerfte mir nicht viele Zuschauer bringen. ;)

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Beikraut, Dies und Das, Gartenansichten, Gemüseanbau, Im Internet gefunden, Versuche Getagged mit: , ,
12 comments on “Unkrautzupfen im Raketentempo, oder von einem, der sein Versprechen einhaelt. (Video)
  1. Karin Hinrichs sagt:

    Hallo Ralf,

    ich hab dich über deine Videos auf You Tube kennengelernt.
    Mir gefällst du weil du dich so gibst wie du bist.
    Daß du gewonnen hast freut mich sehr für dich, ich hätte es auch nicht gedacht als ich für dich stimmte. Du hast’s verdient.
    Mach weiter so und verbieg dich nicht. Danke für die vergnüglichen Stunden die ich mit deinen Garten-Videos verbringen konnte.

    Mit lieben Grüßen von Karin

  2. Biene sagt:

    Politisch korrekt? Höhrt mal, mein Unkraut im Gaten wächst genau so schnell wie bei jedem Otto Normal Mensch die Pickel sprießen wenn er oder Sie uns Angie im TV sieht. :-)
    Aber Spaß bei Seite, vielleicht sollte man mal darüber nachdenken was die Politik für uns Selbstversorger, und solche die es werden wollen tut oder eben nicht?
    Ich meine, der chemisch doch recht bedenkliche Zustand unserer (gekauften) Lebensmittel, die (bald tägliche) benebelung durch Chem Trails und die allgemeine “Pro Stadt” “weg vom Land” Stimmungmache – ist zumindest sehr bedenklich.
    Wenn ich sehe wie unsere Bauern, Kleinbauern und Direktvertreiber hier seit Jahren systematisch in den Ruin getrieben werden, während XXL Konzerne ohne Ende in den Popo gebuttert bekommen wird mir ganz anders.
    Auch die private Selbstversorgung müsste viel mehr gefördert werden. Ich meine: Guckt euch (insbesondere) unsere Jugend an. Arbeitslos, Dumpinglohn Job, ggf. Hartz 4. Ab in den 24 Partein Block 45m² und tschüss. Klappe zu Affe tot. Das kann nicht der Richtige Weg sein. Dann lieber Hilfe zur Selbsthilfe auf dem Land.
    Aber wer ” von denen da oben” will schon UNABHÄNGIGE frei denkende Menschen?

    • admin sagt:

      Hallo Biene

      Schoen geschrieben. ich habe den Autor direkt um Konkretisierung gebeten. Aber noch keine antwort eerhalten.

  3. christian skomudek sagt:

    hallo ralf
    jeder mensch der sein herz am rechten fleck hat und ehrlich aufschreibt so wie er es empfindet hat zurecht den wettbewerb gewonnen. lass dich auf keinen fall verbiegen oder ” politisch korrekt zu schreiben ” verändern. das genau führt zu einer entfernung jeglicher normalen gefühlsmäßigen menschlichkeit. durch deine einfache ” unpolitische schreibweise ” kann man sich erst in deine art zu gärtnern hineinversetzen. genau das macht deine seite so interessant und dich als mensch liebenswert.
    du wirst mit genau dieser total identifizierbaren art noch viele internetfreunde und leser deiner seite finden. mach weiter so und bleib so wie du bist.
    gruß christian

  4. mipooh sagt:

    “politisch korrrekt” las ich da eben und mir wurde blitzartig klar, was für eine Verarsche allein dieser Begriff ist… politisch und korrekt, das sind eigentlich Gegensätze…
    Ich gehe davon aus, dass Du so bleiben kannst (bzw weitermachen) wie bisher. Versuch lieber nicht, irgendeinen Rat zu befolgen, wie Du zu sein hättest. Bis hierhin bist Du als Du gekommen, kommt authentisch rüber, und das ist wichtiger als irgendein Image.

    Gruß

  5. schredder83 sagt:

    Hi,
    Also ich find nicht, dass du dir mehr gedanken machen solltest über was du schreibst. Zum einen könnte man bei bekannterwerden deine alten blog einträge lesen, die ja dann nicht politisch korret sind. Und zum anderen gibts da wesentlich schlimmere Sachen. Und drittens ist das für mich schon humoristisch angehaucht und nicht alles auf die goldwaage zu legen! So! Ende!

    Ach ja Vogelmiere ist prima Hühnerfutter! Die lieben das! ;-)

  6. julian sagt:

    hallo rrhase

    Schönes video, ich freue mich schon auf die nächsten zeitraffervideos :-)
    Kannst du die aufnahmen in verschiedenen Tempos einstellen ?

    Lg julian

  7. Mick sagt:

    Lieber Ralph , ich bin der Meinung, je mehr man bekannt ist, desto höher ist auch die gesellschaftliche. Erantwortung. Du solltest dir reiflich überlegen wer du sein möchtest und wen du mit deinem Blog ansprechen möchtest . Welches niveau soll dein Blog haben? Deswegen wird aus meiner Sicht eine neue herrausvorderung auf dich zukommen : das üben politisch korrekt zu schreiben. Die letzten achtzig Beiträge waren alles andere. Mit freundlichen Grüßen Mick

  8. Gabi sagt:

    Wenn es nur in echt auch so schnell ginge wärs ne feine Sache . Oder ?!
    Deine neue Kamera ist echt ein tolles Teil.

  9. Markus sagt:

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!

    Freu mich für dich!
    Und – gutes erstes Zeitraffervideo!!

    Gruß
    Markus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern