Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Warum Sie nicht nur traeumen, sondern diese auch in die Tat umsetzen sollten. (Video)…..

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

…. oder aber vom Umsteigen, Einsteigen und Aussteigen.

Ich hoffe, Sie gehoeren nicht zu denen, die ihr Leben lang traeumen, traeumen und nochmals traeumen, nur um dann, kurz bevor Sie in der Kiste liegen, feststellen muessen, dass es zu spaet ist, um Ihre Traeume noch in die Tat umsetzten zu koennen. Noch schlimmer ergeht es denen, die diese Einsicht schon vorher haben. Die, die erkennen, dass die Zeit davon laeuft und trotzdem nichts tun. Das Ergebnis eines solchen Lebens kennen wir doch alle. Verbitterte, humorlose, Mitmenschen, denen man am besten aus dem Weg geht. Denn, eine Bereicherung sind diese Menschen nicht. Sie verbreiten Stunk und Aerger, sie verbreiten schlechte Laune und Neid, sie machen einem einfach nur die gute Laune kaputt. Da kann man sich anstraengen wie man will, trifft man auf einen solchen Menschen, dann ist der Tag gelaufen.

Ich weiss, Sie kennen auch solche Mitmenschen. Wir alle kennen sie. Das sind die, auf die man gut und gerne verzichten kann. Denken Sie mal drueber nach, Ihnen fallen sicherlich auf die Schnelle ein paar davon ein.

Die Zeit verrinnt schneller als Sie glauben

Klar, wenn man jung ist denkt man: “Ich habe doch noch das ganze Leben vor mir, ich habe Zeit genug. Ich warte noch ein wenig. Muss dies noch erledigen, das noch schaffen, muss da noch jemand anderem etwas Recht machen oder hier noch schnell ein paar Euros verdienen.”

Die Edermuehle

Ein Leben auf dem Land, wuenschen sich viele. Christian hat mit seiner Frau den Weg eingeschlagen, ein anderes, besseres Leben zu leben.

So gehen die Tage, Wochen, Monate und Jahre dahin. Man findet immer eine Ausrede, um aus seinem kleinen Kaefig nicht ausbrechen zu wollen. Mit der Zeit schleichen sich Gedanken wie solche ein: “Es ist doch so bequem hier. Lieber bleiben, da weiss ich was ich habe. Da draussen, wenn ich etwas wage, lauern ungeahnte Gefahren auf mich. Da kann was schief laufen, ich koennte scheitern, ich koennte mich ruinieren und was dann? Nein, ich warte lieber noch ein Weilchen. Es ergibt sich sicher noch eine bessere Gelegenheit.”

Dann bleiben Sie doch auf Ihrem Baum hocken

Ich kann Ihnen sagen, diese Denkweise hat die Menschheit noch nie voran gebracht. Haetten alle vor uns so gedacht, wir wuerden noch auf den Baeumen hocken und Blaetter fressen. Haette nicht irgendwann mal einer die Idee gehabt, und diese auch in die Tat umgesetzt, vom Baum herunter zu steigen und durchs Gras zu laufen, aus uns waere nie etwas geworden.

Leben auf dem Land mit viel Platz

Ein wenig neidisch bin ich ja schon. Bei so viel Anbauflaeche. :) Aber nun gut, ich bin auch etwas aelter. Das waere mir schon eine Nummer zu gross.

Das gilt fuer das Grosse Ganze, aber auch fuer jeden Einzelnen von uns. Wer sein Leben weiter bringen moechte, wer sich auf zu neuen Ufern macht, wer Wagnisse als Chance und nicht als Gefahr sieht, der ebnet den Weg fuer ein eigenes, besseres Leben. Hoffentlich jedenfalls. :)

Das ist genau mein Thema

Jetzt sind mein Blog und mein YT Kanal ja nun Medien, die sich mit dem Gaertnern, dem Leben auf dem Lande und allem was damit zu tun hat, befassen. Ich denke mal, nicht wenige Menschen da draussen hegen tief in ihrem Inneren den Traum von einem “alternativen Leben” auf dem Land. So jedenfalls interpretiere ich die diversen Mails und Kommentare, die mich so erreichen. Es muss eine grosse Zahl Menschen da draussen geben, die davon traeumen, die Stadt, und alles was damit zusammen haengt, hinter sich zu lassen und einen Neuanfang zu starten. Es muss da draussen sehr viele Menschen geben, die, mit dem was sie so taeglich tun, nicht sonderlich zufrieden sind.

Eine andere Erklaerung habe ich jedenfalls nicht dafuer.

Gewoelbekeller

In so einem Gewoelbekeller kann man schon was einlagern. Der fehlt mir noch.

Ich weiss, es ist nicht leicht

Ich gebe ja zu, sein eigenes Leben auf den Kopf zu stellen, etwas Neues anzufangen, sich neu zu orientieren und gegen den Strom zu schwimmen ist nicht leicht. Ich selbst habe mehrfach mein komplettes Leben auf den Kopf gestellt. Ich kann Ihnen versichern, das war alles andere als leicht und ich habe mit sehr viel Gegenwind kaempfen muessen. Aber ich habe es gewagt. Auch wenn mit zunehmendem Alter die Motivation schrumpft. :) Ob ich heute noch die Kraft dazu haette, einen kompletten Neuanfang zu wagen, steht in den Sternen.

eigener Bachlauf

Die haben sogar einen eigenen Bachlauf. Alle Achtung. :)

Aber andere sind noch juenger als ich

Wie gut, dass es aber Menschen gibt, die genau das tun. Wie z.B. der Christian und die Steffi. Die beiden habe ich auf ihrem Anwesen in Oesterreich auf meiner Gartenrundreise 2016 besucht. Die beiden haben den Schritt in ein neues, anderes und sicherlich auch besseres Leben gewagt. Ich wuensche es ihnen jedenfalls.

Beide haben ihr gesichertes Leben in der Muenchner City an den Nagel gehaengt und sind nach Oesterreich auf’s Land gezogen. Was die beiden motiviert hat, was die beiden so alles erlebt haben, mit welchen Schwierigkeiten sie zu kaempfen hatten und welche Tipps sie dem “noch traeumenden Menschen” mit auf den Weg geben, hoeren und sehen Sie in meinem heutigen Video.

Jeder ist seines Glueckes Schmied

Niemals vergessen. Jeder ist seines eigenen Glueckes Schmied.

Wir wollen Mut machen

Ein Video, welches Mut macht. Ein Video, welches anspornt und dass Ihnen ganz genau sagt, warum sie nicht nur traeumen sollten, sondern diese Traeume auch verwirklichen sollten.

Die Edermuehle Logo

Die beiden haben es richtig gemacht.

Christian hat es mit seinen Worten sehr treffend ausgedrueckt.

“Wir sind Umsteiger, die dabei sind einzusteigen, um irgendwann auszusteigen. Besser haette ich es auch nicht sagen koennen.

Ich bedanke mich dafuer, dass ich die beiden besuchen durfte und auch dafuer, dass sie mir so bereitwillig Einblick in ihr Projekt und ihre Gedanken gewaehrt haben. Ich wuensche den beiden alles erdenklich Gute fuer die Zukunft und dass all ihre Plaene und Ideen auch wahr werden moegen.

Uebrigens, die beiden haben eine Webseite. Schauen Sie doch mal vorbei oder planen Sie Ihren naechsten Urlaub bei Ihnen in Oesterreich.

Die Edermuehle.

Uebrigens, Christian hat ueber seine Erfahrungen ein Buch geschrieben.

Viel Spass beim Video

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Im Internet gefunden Getagged mit: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi. Hier bestellen.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Garten bewaessern?

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern