Das vierundzwanzigste Tuerchen des neulichimgarten.de/blog Adventskalenders

Facebooktwitterpinteresttumblr

Seit nun 23 Tagen zeige ich hier die tollsten Filme, die einen Bezug zu Garten und Landleben haben. Es sind schraege, komische und auch unfassbare dabei gewesen. Ich habe “Ohrwuermer” und Witziges vorgestellt.

Fuer den heutigen Tag, den letzten, habe ich mir allerdings zwei Filme aufgespart, von denen ich meine, die wohl besten zu sein, die ich finden konnte. Sowohl nach oben, als auch nach unten. Beginnen moechte ich mit dem Video, dass meiner Ansicht nach auf der nach unten offenen “Schraegheitsskala” ganz unten angesiedelt ist. Der Song nennt sich “Muell im Garten” und viel mehr Text ist in diesem Liedchen auch nicht zu hoeren. Dieses Lied haben sich schon mehr als 8300 Surfer angehoert und ich frage mich, wie viele von denen genauso mit dem Kopf geschuettelt haben wir ich.

Your ads will be inserted here by

Easy AdSense.

Please go to the plugin admin page to
Paste your ad code OR
Suppress this ad slot.

Kommen wir aber zu meinem absoluten Spitzenreiter. Mit gerade mal etwas mehr als 1000 Aufrufen bei Youtube schlichtweg unbekannt. Ein Lied mit dem Titel “Mein Garten” vom “Duo Bellevue” Ich habe wirklich kein anderes Lied gefunden, kein anderes Video gesehen welches so treffend und so einfuehlsam vom eigenen Garten berichtet. Jetzt, wo draussen die Welt wieder ein einem Schneegestoeber versinkt genau das richtige, um sich fuer einige Minuten aus dieser kalten ungemuetlichen Welt zu verabschieden. Mehr moechte ich darueber gar nicht sagen. Hoeren Sie es sich an, schliessen Sie die Augen, Sie werden wissen wovon ich schreibe.

In diesem Sinne wuenschen wir allen Lesern unseres Blogs ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Facebooktwitterrssyoutube

6 Kommentare zu „Das vierundzwanzigste Tuerchen des neulichimgarten.de/blog Adventskalenders“

  1. ..nene, ich werde defintiv weiterhin gärtnern und darüber schreiben.

    und noch ein tipp für dich: anfang märz wollen sich ein paar aus dem selbstversorgerforum treffen, um gemeinsam eine warré-beute zu bauen und die funktionen zu erörtern. für mich ist es recht weit, aber für dich nur 70km zum treffpunkt. guckst du unter selbstvers.org –> termine.

    viele grüße
    daniel

  2. hallo ralf,
    ich war etwas blog- und gartenmüde die letzten wochen, daher habe ich deinen genialen kalender erst jetzt entdeckt. ich finde ihn sehr witzig 🙂

    wie siehts mit deinen bienen-planungen für 2011 aus? und wie gehts den hühnern?

    viele grüße & alles gute für 2011
    daniel

    1. Hallo Daniel

      Frohes neues Jahr
      Schoen dass dir mein Kalender gefaellt. Die Reaktionen waren ja eher mau. Ich jedenfalls fand es auch eine lustige Idee, in der sonst oft sehr nuechternen Gartenblogszene.

      Bienen, tja, ich muss mich noch mal drum kuemmern. Die Weihnachtszeit war mit den Kindern nicht einfach.Ist aber noch in Planung. Ich hoffe, es wird jetzt ruhiger. Den Huehnern geht es prima. Kommt in den naechsten Tagen noch ein Bericht zu.

      Ich hoffe aber, du bist nicht ganz vom “Gartenbloggen” ab 🙂

      Gruss RR

  3. Wir haben die Weihnachtstage hinter uns gebracht. So wie man sie eben mit zwei kleinen Kindern ueber die Buehne bringt. Viel viel Stres. Und im Garten kann es nur besser werden.

    Dir aber auch einen guten Rutsch und lass dich nicht uebers Ohr hauen. Die Welt ist eine tolle Sache und hat wirklich viel zu bieten.

    Gruss RR

  4. Hallo! Ich hoffe, Du hast die Weihnachtsfeiertage gut verbracht! Bei der Gelegenheit wünsche ich einen guten Rutsch ins Jahr 2011 – möge alles im Garten wieder gut sprießen!

    Gerhard

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.