gartenadmin

Sonnenblumen zur Ölgewinnung anbauen. Teil 1 (Video)

Selbstversorgung ist mehr als reiner Gemüseanbau. Das ist offensichtlich. Auch der Selbstversorger brauch Öl zum Braten, für den Salat oder das Gebäck. Nur, Öl lässt sich nun mal nicht aus Kartoffeln oder aus Zucchini gewinnen. Sonnenblumen wären eine Alternative für den ambitionierten Selbstversorger. Aber lassen sich Sonnenblumenkerne auch in grösserer Menge selbst anbauen? …

Facebooktwitterrssyoutube

Pak Choi Saatgut selbst gewinnen (Video)

Gehört zur Selbstversorgung auch die Gewinnung von eigenem Saatgut dazu? Meine Meinung ist da zwiegespalten. Viele andere betrachten die Saatgutgewinnung im eigenen Garten als Selbstverständlichkeit. Bei vielen Gemüsearten ist die Samengewinnung auch auf den ersten Blick recht einfach. Die Natur macht es ja vor. Aber der Teufel steckt im Detail. Aber auf dieses Thema möchte ich in meinem heutigen Video nicht näher eingehen. Dazu wird es später noch eine umfangreiche Videoserie zu geben. Heute zeige ich Ihnen, wie ich Saatgut von mini Pak Choi selbst gewonnen habe. …

Facebooktwitterrssyoutube

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 47 (Video)

Die Gartensaison ist weitestgehend vorbei. Gott sei Dank. War auch genug Schufterei. 🙂 Was natuerlich nicht bedeutet, dass die Arbeit damit ein Ende haette. Es gibt auch so genug zu tun. Die letzten Ernten einfahren, das Gewaechshaus aufraeumen, Holzlieferungen transportieren, noch mal nach den Bienen schauen und vieles mehr. All das, in meinem heutigen Video. Und ganz nebenbei erfahren Sie auch noch, was “Pottschlot” ist. Sie kennen “Pottschlot” nicht? Dann aber ran ans Video.

Viel Spass dabei

Facebooktwitterrssyoutube

Gemüsebrühe ganz einfach selbst herstellen, oder “Etwas Warmes braucht der Mensch”. (Video)

Wer glaubt, Selbstversorgung beschränke sich nur darauf, Nahrungsmittel selbst anzubauen, der irrt gewaltig. Eine mindestens ebenso wichtige Aufgabe für den Selbstversorger ist es, das angebaute Gemüse auch haltbar zu machen. Da gibt es viele Möglichkeiten. Einfrieren, Einkochen, milchsauer einlegen, in Erdkellern lagern oder eben auch trocknen. Getrocknet hält sich Gemüse fast unbegrenzt. So weit ich gehört habe, bleiben dabei auch recht viele der wertvollen Inhaltsstoffe erhalten. So trockne auch ich in jedem Jahr einen Teil meiner Ernte und mache sie damit haltbar. …

Facebooktwitterrssyoutube

Der ganz normale Selbstversorgerwahnsinn Teil 46 (Video)

Ich gebe zu, ich freue mich in jedem Jahr auf den Winter. Endlich mal nicht mehr im Garten arbeiten. Endlich mal entspannen, endlich mal zurücklehnen und den Rücken am Ofen wärmen. Man kann ja nun nicht das ganze Jahr auf Hochtouren laufen. 🙂 Bald ist es so weit. Noch einige Wochen und die ruhigen Monate beginnen. Aber bis dahin ist noch einiges zu tun. Ein wenig dessen, was ich in den vergangenen Wochen gemacht habe, erleben Sie in meinem heutigen Video. Heute aber nicht eine halbe Stunde, sondern nur 20 Minuten. Vielleicht sind 20 Minuten fuer den ein oder anderen auch besser zu ertragen. 🙂

Viel Spass beim Video

Facebooktwitterrssyoutube

Mungbohnen selbst im Garten anbauen. Geht das? Hier ist das Ergebnis. Teil 2 (Video)

Geht nicht gibt’s nicht. Oder wirklich erst dann, wenn ich es selbst ausprobiert habe und gescheitert bin. Aber bis dieser Moment erreicht ist, gehe ich davon aus, was ich mir in den Kopf setze, wird auch funktionieren. Waere doch schade, ganz ohne Hoffnung und ganz ohne Ambitionen durchs Leben zu gehen. So auch im meinem Garten. Hatte ich mir doch in den Kopf gesetzt, meine eigenen Mungbohnen anzubauen und zu ernten. Was die Gartenkollegen in Asien schaffen, das sollte doch auch ich schaffen. Wie es mir beim Anbau von Mungbohnen, aus denen man uebrigens die, in jedem Asiaimbiss verkauften sogenannten Sojasprossen herstellt, ergangen ist, erleben Sie in meinem heutigen Video. …

Facebooktwitterrssyoutube