Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Popkornmais selber anbauen. Teil 2. So wachsen sie eben. (Video)

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Nun, was tun Maispflanzen den ganzen Tag? Mit Sicherheit nicht auf der Gitarre spielen. Die tun nichts anderes als vor sich hin wachsen. Tagein tagaus. Sie versuchen so viel Sonnenlicht zu bekommen wie nur irgend geht. Sie versuchen schneller zu sein als das Unkraut und sie versuchen, ihre Gene an die naechste Generation weiterzugeben. Salopp gesagt tun sie das, was ein grosser Teil der Menschheit auch tut. Ok, einige von denen jetten ab und zu mal auf diese schreckliche Insel, aber ansonsten tut sich da nicht viel. Wie bei den Maispflanzen. :) 

Popkornmais im Garten richtig anbauen

Immer mal wieder kontrollieren. Laeuft alles wie es soll?

Alles nur fuer die Kinder

Und doch habe ich dem Wachstum meiner Popkornmais Pflanzen aus meinem Anbauversuch im letzten Jahr ein eigenes Video gewidmet. Da muessen Sie jetzt durch. Im ersten Teil der Serie habe ich Ihnen gezeigt, wie ich meine kleine Maisplantage angelegt habe. Vier Sorten hatte ich mir ausgesucht. Alte und neue, rote, blaue und gelbe. Ein guter Durchschnitt vom Angebot auf dem Saatgutmarkt. Ich habe Ihnen gezeigt, wie ich sie ausgesaet habe, ich habe Ihnen gezeigt wie sie angewachsen sind und mit welchen Problemen ich zu kaempfen hatte. Und ich habe Ihnen gezeigt, warum ich ueberhaupt Popkornmais angebaut habe. Nicht etwa weil ich so sehr auf dieses gepoppte Zeug stehe. Nein, die Kinder fahren voll drauf ab. Ein Youtube Abend vor der Mattscheibe ist fuer die naemlich ohne kaum vorstellbar.

Maisbluete

Schaden kann es sicher nicht, ab und zu mal an den Maisblüten zu ruetteln. Der Pollen muss ja auf die Samenfaeden der sich bildenden Kolben fallen. Sonst gibt es kein Popkorn.

Mais, nicht die “Hohe Kunst des Gaertnerns”

Jetzt ist Mais anzubauen,  jedweder Art, nicht gerade des Gaertnerns hoechste Kunst. Wenn das Wetter mitspielt, kann da wenig schief laufen. Schaedlinge gibt es kaum, jedenfalls nicht in unserer Gegend. Keine Wuehlmause und keine Maiszuensler. Einmal gekeimt wachsen sie eben so vor sich hin.

Popkorn selber machen

Die neueren Sorten waren wesentlich weniger anfaellig fuer Schimmel. So was kann sich doch sehen lassen.

Einzige das Wetter kann einen Strich durch die Rechnung machen. Aus meiner Erfahrung heraus, ist eine zu nasse Witterung in der zweiten Jahreshaelfte nicht unbedingt foerderlich. Oft bildet sich ein Pilz aus, der sogenannte Maisbeulenbrand. Der blieb allerdings im letzten Jahr aus. Dafuer haben sich, ich wuerde einmal sagen, Schimmelpilze ausgebreitet. Vornehmlich an einer alten Sorte, dem Erdbeermais. Der war zwar von allen vier Sorten die frueheste, aber eben auch die anfaelligste. Viele waren von einem dichten Schimmelpilzrasen ueberzogen und ich haette sie fuer kein Geld der Welt essen moegen und schon gar nicht den Kindern vorgesetzt.

Erdbeeermais

Dieser Erdbeermais sieht gut aus. Die meisten anderen haette ich allerdings nicht essen moegen. Es hat schon seinen Sinn, im Garten auf moderne Zuechtungen zurueckzugreifen. Und jetzt schreit hier bloss niemand: “Alles Gentechnik”

Mais ist nicht gleich Mais

Ungleich dem Zuckermais, der ja zur rechten Zeit geerntet wird, wenn die Pflanzen noch gruen sind, sollte Popkornmais so lange wie eben moeglich an der Pflanze bleiben. Dort sollen sie ausreifen und trocknen. Das funkioniert aber nur, wenn es nicht zu feucht ist. Aber wie gesagt, da steckt man nicht drin. Ich habe schon “Maisjahre” erlebt, in denen kaum ein Kolben verwertbar war. In anderen Jahren schaffen es alle.

Maisanbau

Je laenger sie an der Pflanze beiben, umso besser. Wenn das Wetter keinen Sreich durch die Rechnung macht.

Uebrigens, ich habe auch schon einmal einen Versuch mit Koernermais “veranstaltet”. Der sieht zwar gleich aus, wie Mais eben, aber die Koerner lassen sich nicht aufpoppen. Das gleiche gilt uebrigens fuer Zuckermais. Ist der erst einmal getrocknet, sind die Koerner veschrumpelt. Jede Verwendung hat ihre eigenen Maissorten. Das nur so nebenbei, weil mir immer wieder die Frage gestellt wird, was der Unterschied ist und ob man die Maiskolben vom Feld des Nachbarn auch zu Popkorn verarbeiten kann.

Popkornmais ernten

Meine Ausbeute. In einem weiteren Video in dieser Serie zeige ich Ihnen, wie die Ernte ausgesehen hat und welche der Sorgen den hoechsten Ertrag erbracht haben.

Auch wenn nicht alle Kolben geniessbar sein werden, mehr Popkorn als die Kinder je essen koennen, wird das allemal geben. Von daher war mein Versuch schon mal ein Erfolg. Wie ich aber mit meiner Ernte weiter verfahren bin, werde ich Ihnen in einem weitern Video zeigen. Dann hoffentlich mit einem Eimer Poppkorn in der Hand. :)


Amazon Affiliatelink

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Ernte, Getreideanbau, Selbst gemacht, Versuche Getagged mit: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern