Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Microgreens Alfalfa / Luzerne. Ein schneller Snack mitten im Winter. (Video)

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Zu meinem heutigen Video brauche ich wahrlich nicht viel zu sagen. Wird also ein ruhiger Abend fuer mich. Vielleicht habe ich sogar Glueck, dass ich dieses Mal nicht zerrissen werde. Denn, sooo viel kann ich da gar nicht falsch gemacht haben. Oder vielleicht doch? :)

Es geht wieder mal um Microgreens. Microgreens sind quasi die Weiterentwicklung von Keimsprossen. Diese Dinger habe ich schon in meiner Kindheit in Plastik – Zuchtstationen (Amazon Affiliatlink) selbst hergestellt. Kein grosses Problem. Bei Microgreens handelt es sich aber nicht nur um die gekeimte Saat, sondern um die ganz jungen Pflaenzchen. Um diese herzustellen, bedarf es etwas Erde, einer Flachen Schale mit Deckel und knapp 2 Wochen Geduld.

Alfalfa Microgreens

Schade nur, dass ich die Saat kaufen musste. Waere doch mal interessant, zu versuchen, diese selbst zu erzeugen. Selbstversorgung eben.

Viele Moeglichkeiten

Ist ja nicht das erste Mal, dass ich mich an Microgreens versuche. Ich habe es auch schon mit Erfolg mit Senfsaat versucht. Diese kleinen Senfpflaenzchen haben aber einen nicht zu unterschaetzenden Eigengeschmack. Ziemlich scharf und nicht unbedingt jedermanns Sache. Ein paar Pflaenzchen aufs Kaesebrot, kein Problem. Ein paar Pflaenzchen in den Eiersalat, alles ok. Aber in groesserer Menge wird die Sache doch schon schaerfer.

Mikrogreens selbst zuechten

Microgreens selbst zuechten? Nichts leichter als das.

Es geht auch milder

Alfalfa, oder auch Luzerne, schlaegt sich in Sachen Geschmack doch erheblich besser. Kein “Beissen” im Mund. Ein dezenter Geschmack nach “Gruen und Gesund”. So jedenfalls interpretiere ich die Informationen, die ich ueber Microgreens im Netz gefunden habe. Die Pflanze hat alles Interesse daran, ihrem Nachwuchs einen guten Start zu geben. Komisch, mir geht es genau so :) . Dementsprechend vollgestopft mit Naehrstoffen sollen solche Microgreens sein. Teilweise um das 10fache mehr, als sie in der ausgewachsenen Pflanze vorhanden waeren, auf’s Gewicht gesehen.

Microgreens gesund und lecker

13 Tage und keinen mehr. Schon ist die Alfalfa erntereif.

48 Gramm die es in sich haben (sollen)

Meine Schale Alfalfa Microgreens hat insgesamt 48 Gramm Ernte ergeben. Erheblich weniger, als es der Senf geschafft hat. Rechne ich aber hoch und multipliziere meine 48 Gramm mit 10, dann komme ich auf eine Naehrstoffmenge, die einem Salatkopf von knapp 500 Gramm entspricht.

Microgreens ernten

Nicht DIE Menge, aber wenn’s gesund ist…..

Kein schlechtes Geschaeft. Gut, ein wenig Glauben gehoert dazu :). Ob das nun wirklich so ist, ich habe es nicht geprueft. Dafuer lassen sich Microgreens auch mitten im Winter ohne Garten auf der Fensterbank zuechten. Wenn das kein Anreiz ist, es einmal selbst zu versuchen?

Uebrigens, einige Buecher zu microgreens und Keimsprossen habe ich Ihnen hier zusammengestellt.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Ernte, Gemüseanbau, Selbst gemacht, Versuche Getagged mit: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern