Die Natur regelt doch nicht alles

Facebooktwitterpinteresttumblr

Eigentlich sollte man annehmen, in einem Biogarten regelt die Natur die Dinge. Das hat sich in den letzten drei Jahren als Trugschluss herausgestellt. Gegen Kaninchen, gegen Moehrenfliegen, gegen Kohlfliegen, gegen Rettichfliegen, gegen Wuehlmaeuse und was es sonst noch alles gibt, da ist mit Natur nicht viel zu machen. (Wir lassen uns gerne eines besseren belehren) So bleibt uns nur mit Vlies und Netzen zu arbeiten. Das sieht nicht besonders huebsch aus, aber ohne ist keine nennenswerte Ernte zu erzielen.

flies-auf-beet

Facebooktwitterrssyoutube

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.