Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Gerflor Vinyl Laminat, eine tolle Sache mit Einschraenkungen.

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Ich weiss nicht woran es liegen mag. Ich habe keine Ahnung was bei mir der Ausloeser dafuer war, dass ich so gerne durch Baumaerkte laufe. Es gibt wirklich nur wenige Geschaefte, die ich so gerne durchstoebere wie Baumaerkte. Da fallen mir allenfalls noch die Digitalkameraabteilung bei Media Markt ein. Angelgeschaefte sind auch ganz toll (ich war nur schon seit einem Jahrzehnt nicht mehr fischen). Ach ja, und Buchlaeden sind immer wieder einen Halt wert. Aber nichts ist so interessant wie an einem regnerischen Wintertag mit viel Zeit (und ohne Kinder im Schlepptau) ganz gemuetlich durch einen Baumarkt zu schlendern.

Es muss unbedingt ein Wintertag sein, damit ich nicht in Versuchung komme, doch noch den Einkaufswagen voll zu packen mit Pflanzen hier, einem Regal dort und einem neuen Akkuschrauber an anderer Stelle. Mal abgesehen von einigen Schoenheitsreparaturen ist im Winter nicht viel tun. Jedenfalls dann nicht, wenn man nicht gerade ein Haus gekauft hat und dieses in einen bewohnbaren Zustand bringen moechte, wie wir.

So verbringe ich sehr viel Zeit in Baumaerkten. Kaum ein Tag an dem ich nicht mindestens einmal in einem vorstellig werde. Meistens, weil uns wieder etwas eingefallen ist was noch dringend zu tun ist. Oft aber auch nur weil mir mit Sicherheit noch einige Kleinigkeiten fehlen, die ich dann auch finde. Es ist eben “Unser Projekt”. Oft muessen Dinge aber auch vor anderen komplett erledigt werden, um weiter planen zu koennen.

klebe-laminat

So gab es einen Bereich im Haus, der mir schon seit unserem Einzug ein Dorn im Auge war. Von der Kueche, die in einem seitlich am eigentlichen Haus angrenzenden Anbau liegt, geht es eine kleine Treppe mit drei Stufen hinauf ins Wohn- und Esszimmer. Unser Vorbesitzer hatte diese Treppe aus geleimten Holzplatten gezimmert. Das sah bestimmt zu Anfang einmal schoen aus. Als wir das Haus uebernommen haben war davon nicht mehr viel zu sehen. Dieses Treppchen war nur ein schmieriger dreckiger Schandfleck ueber den wir hunderte Male am Tag laufen mussten. Und jedes mal habe ich mich darueber geaergert. Díese Treppe wird sich ueber kurz oder lang zu einem Haupteingang ins Haus entwickeln und dementsprechend oft genutzt werden.

Wir haben Teppichboden in Betracht gezogen und wieder verworfen. Verdreckt zu schnell und ist nicht haltbar genug.

Wir haben Laminat ueberlegt und wieder verworfen. Laminat waere zu dick geworden und haette wieder eine Stolperkante mehr bedeutet.

Wir haben in Betracht gezogen, die Treppe abzuschleifen und das Holz wieder fit zu machen. Wir haben auch das verworfen. Erstens war es kein massives Holz und zweitens kommt man nie so genau in die Ecken um alles wieder wie “Neu” aussehen zu lassen (und ich muss zugeben, bei Arbeiten, die mir keinen Spass machen kann ich schon mal ein ziemlich faules Schwein sein.)

zuschneiden-vinyl-laminat

Jedenfalls habe ich schon unzaehlige Stunden in Baumaerkten verbracht und mir darueber Gedanken gemacht, wie wir diesen Schandfleck beseitigen koennen. So oft ohne Erfolg. Bis vor einigen Tagen. Da habe ich einem relativ neuen “Bauhaus” Markt unweit von hier einen ersten Besuch abgestattet. Ein riesiger Laden mit “Drive In”. Einfach ein Traum fuer jeden Hobbybastler. Und als ich da so die Gaenge staunend und mit “offenem Mund” entlang schlurfe, faellt mir ein neuartiger Bodenbelag auf, von dem ich vorher weder gehoert, noch den ich je gesehen habe. Ich nenne es einmal “Klebe-Laminat” Eine tolle Sache. Aehnlich wie Laminat, ist auch Klebe Laminat in Stuecken erhaeltlich. Die Oberflaeche sieht auch genauso aus wie bei gewoehnlichem Laminat. Allerdings ist es mit 2 mm viel duenner und, der grosse Vorteil, es wird geklebt. Der Kleber ist schon werksseitig aufgebracht. Wirklich eine tolle Sache. Folie auf der Rueckseite abziehen und schon laesst sich der Belag auf jede ebene, saubere und fettfreie Oberflaeche kleben. Es laesst sich super einfach schneiden. Mit einem Teppichmesser auf der Vorderseite ein wenig einschneiden und schon kann man die Platte knicken. Der Kleber haelt auf einem ebenen und glatten Untergrund, wie unserer Holztreppe hervorragend.

Lassen wir mal die oekologischen und baubiologischen Aspekte beiseite. (Ich komme in einem anderen Posting noch darauf zurueck). Fuer eine kleine Flaeche wie unsere Treppe halten wir Gerflor Senso selbstklebendes Vinyl-Laminat durchaus fuer eine vertretbare Alternative. Fuer einen groesseren Raum, vielleicht ein Wohnzimmer wuerden wir es nicht verwenden. Dazu muesste der Untergrund schon sehr sehr eben sein, um die Klebestuecke passgenau aneinander zu setzen.

Wie man es auch dreht, die Oberflaeche macht einen kuenstlichen Eindruck, ungleich einem hochwertigen Laminat mit Struktur. Wir halten uns auf dieser Treppe ja auch nicht auf. Sie dient eigentlich nur als Durchgang und als Ort, an dem die schmutzigen “Landschuhe” abgestellt und die warmen Filzpantoffeln angezogen werden, um den Holzfussboden nicht zu ruinieren.

fertige-treppe-mit-klebe-laminat

Auf die Kanten noch ein 30 mal 30 mm Duettwarzenblech geschraubt. An die Seiten lackierte Vierkantlatten geschraubt und fertig die Treppe. Abwaschbar, trittsicher. Wir sind zufrieden.

Gut, beim Design haetten wir ein wenig anspruchsvoller sein koennen. Allerdings, die Oberflaechen mit etwas mehr “Pepp” waren auch eine Ecke teurer.

Artikel die Sie auch interessieren koennten. Holzdielen schleifen oder Altbaurenovierung oder Die Bauhiwies.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Neues Haus Getagged mit: ,
6 comments on “Gerflor Vinyl Laminat, eine tolle Sache mit Einschraenkungen.
  1. Sabine sagt:

    Hallihallo,
    das habt ihr doch super hingekriegt mit der Treppe. Also ich finde sie super praktisch und da sie einfach ein Durchgangsraum ist ist es auhc nicht schlimm keinen hochwertigen Parkett zu haben. Der Vinylboden erfüllt hier absolut seinen Zweck. Haben wir auch im Flur und Treppenaufgang verlegt:-)
    Lg Sabine :-)

  2. Simone sagt:

    Also ich finde, die Stufen sehen doch eig ganz gut aus :) Und es gibt ja auch Vinylböden die nicht so dünn sind wie dieser hier und einfach schwimmend verlegt werden. So einen haben wir nämlich im Wohnzimmer und bis jetzt kam der Boden sehr gut an. Ich finde auch, dass er sehr natürlich aussieht und halte das ganze für eine gute Alternative zu Parkett. Kommt halt auch immer auf den Hersteller an.
    Liebe Grüße ! :D

  3. Kransenfloor sagt:

    Hallo Leute,

    für Baumarktmuffel gibt es Vinylboden auch im Onlinehandel,
    günstiger und versandkostenfrei nach Hause geliefert :
    http://www.kransen-floor.de/Vinyl-Bodenbelag-selbstklebend/

    Grüße

    Andreas

  4. Ines sagt:

    “Einfach ein Traum fuer jeden Hobbybastler. Und als ich da so die Gaenge staunend und mit “offenem Mund” entlang schlurfe….”

    Nicht nur Garteln und Brotbacken, auch Heimwerkern und Baumärkte haben eindeutig Suchtpotential – und zwar ein immenses! Dieser Sucht verfallen sogar ‘Mädels’.

    “Unsere Bau-Hymne” hat mein Mann schon umgetextet:
    Ines im Baumarkt, tralala

    Viel Spaß!!!

    http://www.youtube.com/watch?v=1PC7vYwVQkA

  5. Ines sagt:

    Wenn die Treppe mal irgendwann zum Hauseingang wird, steht bestimm wieder eine Renovierung der Stufen an. Schon mal was von Steinchenteppich gehört?
    Gibt es in zig Farben, läßt sich untereinander mischen und kreativ gestalten, ist -rutschfest
    – “Landschuh”-geeignet
    – für fast jeden (auch nicht 100% ebenen) Untergrund geeignet
    – nahezu idiotensicher zu verarbeiten, wenn man mit einer Glättekelle umgehen kann
    – innen und außen verlegbar

    … und kommt dieses Frühjahr auf unsere Dachterrasse :-O

    Einziger Nachteil ist der Preis im Baumarkt.
    Im Bauhaus geht’s ab 30€/qm los.
    Wir sind aber schon woanders fündig geworden, nicht ganz so teuer!

    Apropos Bauhaus …. Würselen?

    Grüße
    Ines

    • admin sagt:

      Hallo Ines

      Ist nicht im woertlichen Sinne als Hauseingang gemeint. Vielmehr werden wir mehr durch das Hoftor gehen und ueber die Kueche ins Haus. Damm muss man von der Kueche aus ueber die Treppe ins Haus.

      Nein, nicht Wuerselen. Da waren wir oft als wir noch in Aachen gewohnt haben. Den kenne ich. Da gibt es noch einen neuen in Neuss.

      Gruss

Hinterlasse einen Kommentar zu Ines Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern