Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Fruehlingsanfang fuer den Handel

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Der Februar ist vorueber, die Sonne scheint und auch der Handel bereitet sich langsam auf die kommende Gartensaison vor. In den Gartencentern und Baumaerkten werden langsam die Saemereien hervorgeholt, die Schneeraeumer verschwinden im Lager. Dafuer stehen wieder Gartenfraesen, Rasenmaeher und Kleingewaechshauser bereit. Im lokalen Anzeigenblaettchen heute eine ganzseitige Anzeige vom Discounter Al*i unter der Ueberschreift “Start in die Gartensaison”. Schauen wir uns doch einmal an, was uns dort zum Kauf angeboten wird.

Da gibt es so nuetzliche Dinge wie Garten Clogs in verschiedenen Farben. Nein, kein Bedarf.

Oder eine faltbare Schubkarre. Aber brauchen wir so etwas? Wir haben in unserem Garten viel Erde oder Kompost zu bewegen. Eine faltbare Schubkarre ist dazu weniger geeignet. Kein Bedarf.

Blumenzwiebeln, das waere doch mal eine Sache. Kosten nicht einmal einen Euro. Haetten wir doch nur ein Fleckchen Beet dafuer. Im allgemeinen ist uns der Platz zu schade fuer Blumen. Ich weiss, wir sollten auch etwas auf die Aestethik achten. Es faellt nur so schwer, eine Flaeche an Blumen abzutreten und dafuer vielleicht weniger Gemuese oder aber eine uns unbekannte Nutzpflanze anzubauen.

Einen Streuwagen fuer Rasen, nein brauchen wir nicht.

Da, eine Garten-Rosenschere. Ach ja, die haben wir im Garten und aergern uns jedesmal, wenn sich die Mutter loest und die Schere wieder auseinanderfaellt.

Und es gibt Rankspiralen, verzinkt. Die koennten wir doch fuer Tomaten benutzen. Aber nein, haben wir auch schon einmal versucht. Diese Spiralen sind zweiteilig und die Steckverbindung ist so labil und lose, es ist kaum moeglich, damit einer Pflanze vernuenftig Halt zu geben. Da haben sich die einteiligen massiven Spiralen aus dem Baumarkt wesentlich besser bewaehrt.

Aber es gibt auch Dinge, bei denen wuerden wir einen Versuch wagen. Zum Beispiel Gartenvliese. Einmal ein weisses Ernteverfruehungsvlies, und ein schwarzes Mulchvlies. Besonders die letzteren aus einer duennen Folie halten sowieso nur ein Jahr. Da wuerden wir vielleicht zuschlagen. Waere noch zu klaeren, ob das Vlies aus einem Material hergestellt ist, das sich bei der Verbrennung wieder komplett in umweltunschaedliche Stoffe zersetzt.

Oder Vogelschutznetze. Entweder 2 Stueck 2 mal 10 Meter, oder zwei Stueck 4 mal 5 Meter unter 5 Euro. Vielleicht auch eine Anschaffung wert. Hoffentlich ist bei diesen Netzen die UV Bestaendigkeit ausreichend, so dass sie nicht nach einer Saison zerbroeseln, wie so manche billige Folie.

Wenn es allerdings einen Artikel gibt ueber den wir nachdenken sollten, dann ist es eine Gartenpumpe fuer 45.99 Euro. So etwas suchen wir schon seit langem. Sollte der Sommer heiss und trocken werden, dann kommen wir mit der Giesskanne einfach nicht mehr hinterher. So eine Pumpe kann dann schon gute Dienste leisten. Es gab im letzten Jahr einen langen thread im Forum Garten Pur. Da ging es unseres Wissens auch um besagte Pumpe und die Meinungen waren geteilt. Wir sollten noch einmal nachlesen und die Preise vergleichen.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern