Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Rundgang durch unser Foliengewaechshaus, da kommt bekommt man Lust auf mehr.

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Es ist mal wieder wie in jedem Jahr. Mit dem Sommer kommt die grosse Erntezeit und es gibt so viel zu tun, ich weiss nicht wo ich anfangen soll. Selbst mit meinen Gartenrundgaengen haenge ich schon wieder hinten dran. Den heutigen Film hatte ich schon vor fast zwei Wochen gedreht, bin aber nicht dazu gekommen, darueber einen Bericht zu schreiben. Wie uebrigens ueber viele andere interessante Themen und Beobachtungen im Garten auch. Selbst die Kommentare, die bei mir so eingehen, schaffe ich nicht zu beantworten (hole ich noch nach). Bleibt mir also nur schnell noch den Film aus unserem Foliengewaechshaus zu zeigen, bevor ich wieder raus in den Garten gehe und weiter arbeite.

Einfach Film ansehen und Spass haben.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Bienen, Blumen, Dies und Das, Ernte, Gartenansichten, Gemüseanbau, Gewächshaus, Schaedlinge, Selbst gemacht, Ungeklaerte Fragen, Versuche Getagged mit: , , , , , ,
2 comments on “Rundgang durch unser Foliengewaechshaus, da kommt bekommt man Lust auf mehr.
  1. Britta sagt:

    Hallo!!

    Erstmal möchte ich sagen, daß ich Deinen Blog absolut super finde….ich verfolge ihn mit großem Interesse!

    Das Problem mit den Auberginen hatte ich auch schon! Bei mir hat viel Giessen und Düngen geholfen!! Ich habe die Erfahrung gemacht, je mehr Fruchtansätze an einer Pflanze vorhanden sind, desto mehr Nährstoffe und Wasser benötigt die Pflanze!
    Meine sieht jetzt wieder so aus wie die anderen!

    Allerdings bin ich keine Expertin….. ich habe erst dieses Jahr wirklich angefangen mit “richtigem” Gärtnern… ;-)
    Am Ende (sofern es das jemals geben wird) soll dann ebenfalls die Selbstversorgung stehen!

    Liebe Grüße
    Britta

    • admin sagt:

      Hallo Britta

      Gibt es denn ueber ueber deinen Weg in die Selbstversorgung auch einen Blog oder eine Internetseite? Ich habe jetzt noch mal nachgeduengt und alles Welke herausgeschnitten. Ich haette die gar nicht erst so wuchern lassen sollen. Besser rechtzeitiger beschnitten. Ich habe daraus gelernt.

      Viel Spass und Erfolg auf deinem Weg in die Selbstversorgung.

      Gruss RR

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern