Sie kaufen bei Amazon? Dann nutzen Sie doch die Amazonlinks auf meiner Seite. Auch fuer alle anderen Artikel.

GooglePlusTwitterGooglePlusFacebook Youtube

Auf Safari in Deutschland, oder warum die Welt viel interessanter ist, als gemeinhin angenommen. (Video)

facebooktwittergoogle_pluspinteresttumblr

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Der Garten ruht vor sich hin. Gehe nur noch alle paar Tage mal nachsehen, die ein oder andere Lauchstange holen, mal einen Rettich oder einen Wirsing, sonst aber habe ich alle Aktivitaeten dort erst einmal auf Eis gelegt. Was soll ich auch dort. Was bis jetzt nicht erledigt ist, kann auch noch bis Anfang April warten.

Aber mein Gartenjahr besteht ja nicht nur aus meinem eigenen Garten. Ich mache ja auch noch meine Gartenreisen. Immer wieder ein tolles Erlebnis mit vielen aeusserst interessanten Menschen und Projekten. Manche so interessant und (manchmal auch ein wenig bizarr), Sie wuerden es kaum glauben. Als kroenenden Abschluss meines Gartenjahres mit wieder einmal mehr als 50 Videos auf meinem Youtubekanal, moechte ich Ihnen heute mein vielleicht beeindruckendstes Erlebnis aus dem Jahre 2018 in einem Video zeigen.

Hirschzucht

So eine Safari haben Sie noch nicht erlebt.

Das glauben Sie nicht

Ein Projekt, dass Sie sich kaum so vorstellen koennen. Ehrlich, ich haette es vorher auch nicht fuer moeglich gehalten, dass es das noch gibt. Ich habe Stefan besucht. Stefan, ein junger Mann, der sich der Rotwildzucht verschrieben hat. Sie haben richtig gehoert. Auf seinem ziemlich grossen Bauernhof zuechtet er Hirsche und Damwild. Wenn Sie aber jetzt glauben, da stuenden einige Hirsche in kleinen Gattern und Staellen eingepfercht herum, dann irren Sie gewaltig.

Auf Safari in Deutschland

Fehlt nur noch ein schneebedeckter Vulkangipfel. :)

Mehrere hundert Tiere in zwei grossen Herden die viel, sehr viel Platz haben und sich das ganze Jahr draussen aufhalten. Nicht zu vergleichen mit dem Tierpark um die Ecke, nicht zu vergleichen mit dem Streichelzoo in der naechsten Stadt. Wenn ich ein Hirsch waere, ich wuerde mir wuenschen, dort zu leben.

Fast wie in der Serengeti

Ich habe Stefan besucht und mit ihm quasi eine Safari zu den Tieren gemacht. Und wenn ich von Safari spreche, dann meine ich das auch so. Die Duerre im vergangenen Jahr hat die Weiden trocknen lassen, die Waelder im Hintergrund und die Sonne muteten fast wie in der Serengeti an. Fehlte nur noch ein Schneebedeckter Vulkangipfel im Hintergrund. Und ich weiss wovon ich spreche. Ich habe beides gesehen.

Ein riesengrosses Dankeschoen an Stefan fuer die Einblicke und die Einladung.

Hirsch

Mein beeindruckendstes Erlebnis auf meiner Gartenrundreise 2018.

Der Abschluss eines tollen Jahres

Ich zeige Ihnen meine Reportage als kroenenden Abschluss einer erfolgreichen Saison. Sowohl in meinem Garten als auch auf meinem Youtubekanal. Wobei wir auch bei meinem zweiten Anliegen waeren.

Hirsche zuechten

Wieder viel gelernt und gesehen.

Ein riesiges Dankeschoen

Ich moechte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei all meinen Zuschauern und Fans fuer die Treue und die Zeit bedanken, die sie mir und meinen Videos gewidmet haben. Ich bedanke mich bei allen Kommentatoren, auch fuer berechtigte Kritik. Ich bedanke mich ganz besonders bei alle jenen, die mich durch ihren Einkauf bei Amazon unterstuetzt haben, bei allen, die mir durch Spenden geholfen haben, weiter zu machen. Ich bedanke mich bei allen, die meine Arbeit zu schaetzen wissen, die erkennen, wie viel Arbeit und auch Geld da hinein fliessen. Ich bedanke mich bei allen, die Echtheit in der heutigen medialen Zeit noch unterstuetzen und nicht dem allgemeinen Trend zur flachen Unterhaltung verfallen.

In diesem Sinne wuensche ich Ihnen ein schoenes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Denn, dann geht es wieder weiter auf meinem Kanal mit lehrreichen, mit informativen und vielleicht auch mit dem ein oder anderen Video, welches zum Schmunzeln anregt. Viele sind schon fertig, an anderen arbeite ich noch und wieder andere entstehen gerade in meinem Kopf. Es wird sicher nicht langweilig.

Auch Ihr Projekt?

Ach so, und noch eine Sache: Haben Sie auch ein Projekt, welches es wert ist, der Welt gezeigt zu werden, dann melden Sie sich bei mir. Denn auch im kommenden Jahr plane ich wieder eine Gartenreise durch Deutschland.

facebooktwittergoogle_plusrssyoutube
Veröffentlicht unter Dies und Das, Im Internet gefunden, Tiere, Tierhaltung Getagged mit: , , ,
3 comments on “Auf Safari in Deutschland, oder warum die Welt viel interessanter ist, als gemeinhin angenommen. (Video)
  1. Neisius,Petra sagt:

    Hallo Ralf,
    Vielen Dank für dieses tolle Video,
    Balsam für die Seele!

  2. Moin Ralf,
    mein Kommentar hat nichts direkt mit deinem Artikel zu tun.
    Ich wollte nur einmal Danke sagen für deine ganze Arbeit.
    So ziemlich alles was ich in meinem Garten angestellt habe (seitdem ich einen habe)ist aus deinem Youtube Kanal heraus inspiriert.
    Weiter so!
    Gruß René

Hinterlasse einen Kommentar zu gartenadmin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unterstützen Sie den Selbstversorgerkanal. Ich sage schon jetzt “Danke”.

Mein Folientunnel. Qualität vom Profi.

Wer hier schreibt

Ich

Mein liebstes Gartenbuch

Amazon Affiliatelink

Garten bewaessern?

Amazon Affiliatelink

Nach Schlagworten sortiert

10 Jahre neulichimgarten: über 2000 Artikel ! Hier duerfen Sie stoebern